5000% Zinsen!

Jeder an (Geld-)Anlagen interessierte weiß, dass 5, 10 oder gar 30%ige Verzinsungen eher selten, aber sehr begehrt sind.
Steckt man aber ein z. B. Weizenkorn in den Boden, wächst daraus – völlig Arbeits- und Kosten- los eine Pflanze mit einer Ähre mit ca. 50 Weizenkörnern. Das entspricht einer jährlichen Verzinsung von 5000%.
Warum bitte, sind dann aber die Bauern, die genau das tun die Einkommensschwächsten jedes Landes? ….
Das ist Finanzlogik! DAS ist Zivilisation!       😉

 

4 Responses to 5000% Zinsen!

  1. -noricus- sagt:

    Du sprichst mir aus der Seele.
    Ein herrlicher Vergleich!
    Danke!
    -noricus-

  2. khadkh sagt:

    Was aber soll ein Bauer mit fünfzig Weizenkörner?
    Will er mehr haben, ist aber Schluß mit arbeits-u. kostenlos. Also doch keine 5000% Zinsen.
    Halb ausgereifte Geschichte, aber die Richtung stimmt.

    • payoli sagt:

      Ich schreibe nur für Leute die selber weiter- bzw. fertigdenken können 😉
      Auch wenn er mehr als 50 Körner braucht ist das Wachsen ‚völlig Arbeits- und Kosten- los’ 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: