Brennessel … mjammmm …

Mjammmmmhhhh! Eben probiert! Seeeehr lacka!

Rezept:


Die Brennessel haben übrigens 20x mehr Vitamin C als Orangen und 200x mehr als Bananen!
Probier’s gleich aus! – Ist wirklich ein Geschenk!!!

 

10 Responses to Brennessel … mjammmm …

  1. Inge Henneberg sagt:

    Daß die Wildkräuter deutlich mehr an Inhaltsstoffen haben als Zucht-Pflanzen wußte ich, aber daß es „soviel“ mehr sind – bin beeindruckt.
    Und sie wächst (Brennessel) praktisch vor meiner Nase, die Hangwiesen in Berchtesgaden sind voll davon.

    Und du lieferst in einfacher Weise das Rezept gleich mit, super – vielen Dank!

    Servus Inge

    • payoli sagt:

      Aber gerne doch! 🙂
      Vielleicht erleb ich’s ja doch noch, dass dieser Schwachsinn aufhört, dass die Leute den Wiesenschnitt wegschmeißen oder an Kühe verfüttern und sich das weitaus wertlosere Grün aus dem Supermarkt zu holen.
      Liebe Grüße!

  2. VeganVampire sagt:

    Cool werd ich gleich mal ausprobieren 🙂
    Ich steh auf neue Sachen die man ausprobieren kann und die auch noch gesund, lecker und vegan sind*yiha* ;D

  3. blackadder sagt:

    Gibt es auch eine Möglichkeit, Brennessel ohne Mixer zu essen, also wenn man gerade im Wald unterwegs ist?
    Trau mich irgendwie nicht, einfach in den Mund und drauf los kauen.

    • payoli sagt:

      Also ich ess sie immer wieder so im Vorbeigehen. Sind vom Geschmack her natürlich etwas gewöhnungsbedürftig und Du musst unbedingt vorher die Brennhaare abbrechen. Am besten Du zwickst mit dem Daumennagel die Triebspitze oben ab und rollst sie dann über den Ärmel oder Oberschenkel. Damit sind die meisten Brennhaare geknickt und Du kannst den vorgerollten Trieb zwischen den Fingern noch etwas weiterrollen, damit Du Dich sichr nicht ‚verbrennst‘, denn die Mundschleimhäute sind dagegen schon sehr empfindlich.

  4. blackadder sagt:

    Vielen Dank,
    werde es auch so ausprobieren.
    Überhaupt ist dein Blog in mancher Hinsicht eine Erleuchtung.

  5. vallartina sagt:

    Also frisch gekaut – na ich weiss nicht! War aber früher ein Fan von Brennessel-Tee als Kur.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: