Ihr werdet noch dumm gucken …

Der Medizin gelingt es immer wieder, sich die steigende Lebenserwartung auf ihre Fahnen zu heften und die Menschen wiegen sich in dieser Gewissheit ein höheres Lebensalters als ihre Elten und Großeltern zu erreichen.
Doch man sollte bedenken, dass die in letzter Zeit und heute Alten bescheiden bis ärmlich aufwuchsen und die Entbehrungen des 2. Weltkrieges erlebten.
Das ist von entscheidender Bedeutung, da aus Tierversuchen ganz klar hervorgeht, dass praktisch nur durch Hungerphasen die Lebenserwartung entscheidend erhöht werden kann.
Wie schnell dieses unser ‚Altwerden- Kartenhaus‘ für die satten bis überfütterten Wohlstandskinder zusammenbrechen kann zeigen die US- Statistiken. Die USA haben mittlerweile trotz der fast höchsten Ausgaben für ihr Gesundheitssystem eine der niedrigsten Lebenserwartungen …
In dieser Situation macht mich oft die, sie als als ‚Mangelernährung‘ verunglimpfende, Medizin- und Wissenschafts- Kritik an der rohköstlichen Ernährung, lachen … 😉
Wir Rohköstler werden uns lange noch unserer Gesundheit erfreuen, nachdem all die Docs und ihre Patienten ihre Operationen und Chemos hinter sich haben …

 

3 Responses to Ihr werdet noch dumm gucken …

  1. ghore sagt:

    Steigende Lebenserwartung ist ja nicht das Maß aller Dinge.
    Und wenn, schaue man sich den Preis dafür an.
    2X/Woche zum Arzt, vollgestopft mit Chemie, als ein braver Konsument des Giersystems, der ansich ein chemisch bedingtes Halbleben führt.

    Weiter gequältes Fleisch fressen, denn ihre Apotheke bietet ihnen Protonenpumpenhemmer rezeptfrei und zum Spotpreis an.

    Habe heute Brennnesseln gegessen. Lecker!
    Wächst vor eurer Haustür, das „Unkraut“.
    Und mit ein bißchen Fantasie wird´s eine leckere Mahlzeit.

    Leute!
    Etwas zu sammel und zu essen, was einfach so für alle wächst, ist einfach … geil!

    Anbei!
    Der bis dato älteste Mensch ist vor kurzem verstorben.
    Natürlich gab es die Farge nach seinem Geheimnis.
    Er sagte, er habe immer wenig gegessen und dann fragte er laut, wie man es den Leuten nur beibringen könne, dass sie nicht so viel essen müssen ?!

    Und Mangel … öffne ein jeder sein Herz, da ist kein Mangel.

    ist alles „lecker“, 🙂

    ghore

  2. filia sagt:

    Tierversuche ??? Sowas ziehst du als voll in der „Ethik“ lebender Vollpfosten zur Argumentation in deinem Sinne heran ??

    Schäm dich was, du verdammter Speziesist !!

    • payoli sagt:

      Ich hab diese Versuche weder bestellt, noch durchgeführt. Außerdem enden nicht alle Tierversuche tödlich oder sind qualvoll.
      Wenn Tiere verschieden große Futtermengen erhalten ist das nichts anderes als wir Menschen tagtäglich auch ’spielen‘. Du seltsam Aggressiver inklusive!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.