Wer ist auf der Gewinnerseite?

Ein paar Fakten:

In dieser Gesellschaft gibt es jede Menge an Irrtümern und Defiziten. Sichtbar am Nicht- Glücklichsein der Mensche, an steigenden Erkrankugsraten trotz angeblicher Medizin- Fortschritte.

Es gibt auch jede Menge von Angeboten, Pülverchen, Ratgeberbüchern, Lebensberatern, Ärzten, Psychologen, etc.

Dass die alle mitsammen nur wenig bewirken zeigt sich daran, dass

    a) die Angebote ständig geändert/verbessert werden, was ja bei erfolgreichen Angeboten nicht erforderlich wäre und
    b) vieles davon gibt es seit langen Zeiten, konnten aber den Negativtrend dennoch nicht stoppen

Es gibt die ’seit Ewigkeiten‘ höchst erfolgreiche Natur als Vorbild/ Lehrer und es gibt ‚paradise your life‘, das diese Weisheiten für unsere modernen Leben ‚übersetzt‘

Doch es gibt – da muss man den Tatsachen ins Auge sehen – auch Menschen, die damit nicht ausreichend erfolgreich sind.
Wer also scheitert, wer kann sich wunderbarer Erfolge erfreuen?

Auf der Scheitern- Seite fallen mir in erster Linie immer wieder die ‚Selbstbelüger‘, die ‚Es-nicht-so-genau-Nehmer‘ auf. Sie tönen von Rohkost und ihren sportlichen Aktivitäten herum, dünsten sich aber ganz selbstverständlich so manches (weil sie es ja anders nicht ‚vertragen‘), sehen ihre Laster und Süchte die sie beibehalten nicht und fahren mit dem Auto zum Hundeausführen.
Für sie u.a. habe ich den ‚Hinsehen- Text‘ geschrieben.

Doch noch ein Effekt fällt mir sehr häufig auf, dem ich selber nicht zugetraut hätte so massiv über Erfolg und Nichterfolg zu bestimmen:

Als Beispiel: Wir Menschen arbeiten und denken praktisch ausschließlich zielgerichtet. Das heißt, wir haben ein Ziel, eine Vision, eine Vorstellung, einen Wunsch und überlegen uns dann Pläne, wie dieses zu erreichen ist.
Wir wollen reich werden und nehmen einen bestimmten Job an, wir wollen gesund werden und gehen zum Arzt, wir wollen glücklich sein und kaufen uns etwas, wir wollen Strom und stauen einen Fluss auf, wir wollen schnell vorwärtskommen und bauen Flugzeuge, usw.
Die Natur, unsere Tier- Geschwister gehen primär un- zielgerichet und un- ‚berechnend‘ ans Werk.
Sie nehmen sich nicht vor, irgendwohin zu kommen und sind dennoch in ständiger Wanderbewegung (mehr als 50% aller Tiere). Sie wollen nicht gesund sein, sind es aber. Sie wollen Partner, Nahrung, Kinder, Gesellschaft, etc., planen und suchen diese aber nicht, sondern haben/ bekommen/ finden sie einfach.

Der Unzielgerichtete scheint – sieht man sich ‚beide Welten‘ an – der erfolgreichere Weg zu sein.
Und auch ich mache immer wieder die Erfahrung, dass Menschen, die sich mit meiner Arbeit befassen, ’nur‘ UM etwas zu erreichen schlechtere Karten haben, als die, die für diese Sache ‚glühen‘, die überzeugt und begeistert davon sind und es gerne machen.
Diese Beobachtung deckt sich auch mit der Aussage eines der besten Krebsärzte Österreichs, der mir einmal erzählte, dass er mittlerweile schon beim ersten Kennenlernen sehr treffsicher den Erfolg des Patienten prognostizieren kann. Wer – überspitzt gesagt – bei der Tür reinstürzt und sofort loslegen will/ begierg auf seine Ausführungen ist, hat schon so gut wie gewonnen.
Die noch Zweifel haben, seine Meinung eben auch hören wollen, diese Option nicht auslassen wollen, … ihnen allen fehlt das Feuer, die Begeisterung, die Zuversicht.
Letztere wurde in der Salutgenese sogar wissenschaftlich als wichtigster Glücks- und Überlebens- Motor erkannt.

Ich werde mich weiterhin bemühen, Euch für ‚paradise your life‘ zu ‚entflammen‘.
Seid neugierig und glaubt an die Natur! 🙂

 

2 Responses to Wer ist auf der Gewinnerseite?

  1. Inge Henneberg sagt:

    Im Grunde kann man doch garnicht anders als sich begeistert an der NATUR zu orientieren – sind wir doch selber Natur.

    Warum trotzdem die Mehrheit – leider – schon lange (Vorfahren, Urahnen bis aktuell) eine andere falsche Richtung eingeschlagen hat, ist schwer nachvollziehbar und unverständlich, aber es gibt Hinweise.

    Und das ist meiner Meinung nach der Punkt, wir in unserem Zeitalter sind von Geburt an mit dieser unnatürlichen Lebensweise
    konfrontiert und kennen es nicht anders.
    Viele – u.a. auch ich – sind im Krieg geboren, noch falscher geht es nicht.

    Wir sprechen von einer gestiegenen Lebenserwartung so um ca.80-85 Jahren, weil sie all die Jahre zuvor niedriger war.

    Trotzdem sollte bei Verhalten nach den Naturgesetzen das Lebensalter deutlich höher sein, weil ja Krankheiten kein Thema mehr wären.

    Es scheint aber für die Meisten total schwierig zu sein sich von diesen von Geburt an erlernten Verhaltensweisen zu lösen, sehen sie diese doch immer noch als normalen Standard an.

    Du lieber Willi und noch einige andere arbeiten zwar unermüdlich daran den Menschen die Augen zu öffnen, aber wir leben leider in einer verkehrten Welt.
    Der Natur und u.a. ihren Pflanzen wird mißtraut (Beispiel die herrlichen Wildies werden als sogenannte Un-Kräuter strengstens bekämpft), aber alles was in den Läden angeboten wird (80% sind denaturiert, zum Nachteil verändert) und auch noch viel Geld kostet – wird konsumiert.

    Meiner Meinung nach muß als erstes ein UMDENKEN in den Köpfen stattfinden und man muß begreifen, daß der eingeschlagene Weg in die Irre (Krankheit) führt.
    Wer das erkannt hat wird „umkehren“, sich wieder auf die NATUR besinnen und somit auch entsprechend verhalten.

    Hoffen wir daß das bald geschieht, damit endlich „alle Lebewesen“
    in Frieden miteinander leben können.

  2. wildehilde sagt:

    Das hast Du sehr schön ausgedrückt liebe Inge!
    Ich bin zutiefst davon überzeugt, dass große Verwandlungen bereits im Gange und und bald Realität sind!
    payoli reitet uns ja bloß voran!
    Ich sitze auch schon im Sattel! [hihihi]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.