Dr. Rath wird Politiker?

Der fantastische Rhetoriker und ‚Vitaminverkäufer‘ Dr. Rath macht sich Gedanken über die EU und formuliert sie gleich beeindruckend vor Publikum:

Ich mag mich nicht in die Politik einmischen. Ich möchte hier eher die Menschen ermutigen, sich weitestgehend von der Politik, Wirtschaft und Konsum- Gesellschaft fernzuhalten und sich auf ihre und der Natur Kräfte zu fokussieren.

Ich befürworte auch nicht die Rath’sche Vitamin- Strategie, da eine natur- und artgerechte Lebensweise weitaus effizienter ist.

Doch der Kritik Rath’s sowohl an der Politik, als auch am Pharma- Kartell kann ich nur zustimmen. Beides sind Sackgassen unserer Entwicklung die umgehend verlassen werden müssen.

Bloß ist mein Weg ein anderer; ein liebevollerer, positiverer, selbstbewussterer und naturnäherer! Ein Weg der von den Menschen an der Basis ausgeht, ein Weg ‚von unten nach oben‘, anstatt die Hilfe und ‚Erlösung‘ ‚von oben‘, von der Politik, von den Wirtschaftsbossen und der Wirtschaft zu erwarten.
Jedermensch hat die Kraft sein Leben zu gestalten!
Also schaffen wir gemeinsam eine offene Gesellschaft, die das ermöglicht und gestalten wir …

 

5 Antworten zu Dr. Rath wird Politiker?

  1. peters sagt:

    Auch wir haben seit einiger Zeit den Eindruck, dass endlich diese EU- Missgeburt zu zerbröseln beginnt.
    So schön EINE WELT wäre, so unverschämt ist diese Konzern-, Multi- und Bürokraten- EU.
    Weg damit!

  2. Axel Tigges sagt:

    Jedermensch hat die Kraft sein Leben zu gestalten!

    • sagte goethe schon und schuf den prometheus eine selbstüberhebliche gestalt YES WE CAN?
      http://www.youtube.com/watch?v=ocvjp2aQb_g der nicht ohne grund bestraft wurde, so der geschichsforscher john gray http://www.klett-cotta.de/buch/Gesellschaft_/_Politik /Von_Menschen_und_anderen_Tieren/5847#buch_leseprobe Der biblische Mythos vom Sündenfall aber birgt eine unliebsame Wahrheit in sich: Wissen macht uns nicht frei. Wir bleiben die, die wir immer gewesen sind, und sind zu jeder Torheit imstande. Diese Wahrheit findet sich auch in der griechischen Mythologie. Die Bestrafung des Prometheus, der den Göttern das Feuer stahl und deshalb an einen Felsen gekettet wurde, hatte ihre guten Gründe.
      Manche werden fragen: Falls die Hoffnung auf Fortschritt illusionär ist, wie sollen wir denn dann leben? Sie unterstellen damit, das menschliche Leben könne nur gelingen, wenn wir an unsere Macht glauben, die Welt umzugestalten. Diese Überzeugung hegten aber im Laufe der Jahrtausende nur die wenigsten Menschen, und dennoch hatten viele ein zufriedenes Leben. Die Frage suggeriert, Ziel des menschlichen Lebens sei das Handeln – ein weiterer moderner Irrglaube. Für Platon war die Kontemplation die höchste Form menschlichen Tuns. Eine ähnliche Auffassung vertrat man im antiken Indien. Das Ziel des Lebens sah man nicht darin, die Welt zu verändern, sondern darin, sie richtig zu sehen.

  3. inge henneberg sagt:

    Dein Weg geht in Richtung „NATUR“ und ist daher immer richtig, sehr im Gegensatz zu Dr.Rath & Co..

    Daß Rath zwangsläufig recht hat indem er ebenfalls die Pharmkonzerne kritisiert, ändert natürlich nichts an der Tatsache, daß auch seine Pillen nur zweite Wahl sind und ich sage es mal etwas überspitzt: Ein Dummkopf der trotz des reichlichen Naturangebotes auf Pillen zurückgreift.

    • Axel Tigges sagt:

      so ist es, die natur ist die beste beraterin, frag ein reh, was ein bein gebrochen hat, es legt sich drei tage damit in ein schlammloch und das bein ist wieder geheilt. doch wir haben diese grundfähigkeiten verloren und suchen nach rat und dann bekommen wir die rat-SCHLÄGE und wundern uns, dass wir dadurch nicht gesund werden, weil wir immer noch etwas verbessern wollen, ohne zu sehen, alles passiert zur richtigen zeit, und muss nicht mangelgesteuert in erzeugter knappheit durch angebot und nachfrage funktionieren, dieses betrugssystem gilt es nackt zu machen, damit wir sehen, wir leben auch ohne dr. rath in der fülle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s