Raus!

Das Beste was Du Dir ‚antun‘ kannst, was Du für Deine Kinder tun kannst, ist: RAUS!

Es fällt uns kaum noch auf, dass wir unnatürlich viel Zeit in Innenräumen verbringen, dass unser ‚artgerechter‘ Lebensraum das Freie ist.

Alles im Freien ist besser als Drinnen!

Größere Temperatur- Spannen stärken unser Immunsystem.
Frische Luft
Keine Ausgasungen von Möbeln, Plastik- Weichmachern, Teppichen, Druckern, etc.
Vogelgezwitscher
Luftbewegungen
keine ‚bequemen‘ Sitzmöbel
mehr Bewegung
natürliches Licht (anstatt 100Hz- Gepulse)
weniger Elektrosmog
abwechslungsreichere Bilder
Erlebnisse für die Füße
Weite, Freiheit
vermehrte Hautreize
harmonischere Farben
unendliche Vielfalt
‚bewegtes Oben‘
Vielfalt der Gerüche und Düfte
Gesumme, Gebrumme, Gekitzel
Gezirpe, Rauschen, Knacksen …
‚dauerbewegte‘, abwechslungsreiche Bilder

Aus den ersten Erfahrungen mit Waldkindergarten- Kindern weiß man bereits, dass diese weniger krank und physisch wie psychisch stabiler sind.

Also: RAUS!

 

2 Antworten zu Raus!

  1. inge henneberg sagt:

    Versteht sich – auch aus diesem Grund ist die Mehrzahl der heutigen sogenannten Berufe nicht optimal, es spielt sich halt alles in Innenräumen ab. Habe selber 36 Jahre hinterm Schreibtisch gesessen, wäre für jede Alternative dankbar gewesen.

    Aber auch unsere Autos – und da macht selbst der geräumigste Mercedes keine Ausnahme – sind nur Blechkästen inkl. Kunststoffe auf engstem Raum, bin immer froh wenn ich wieder draußen bin.

    Und wenn schon Innenräume, dann möglichst große hohe Fenster, je mehr Licht in den Wohnraum fällt, desto besser und dann auch Fenster in jedem Raum, leider heute auch nicht die Regel. Hängt nicht zuletzt auch damit zusammen, daß diejenigen welche Häuser (Wohnungen) bauen, selber nicht darin wohnen müssen.

  2. winnieswelt sagt:

    JAWOHL, … raus raus raus, …

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s