Energiesparlampen

Ich befasse mich nicht gerne mit läppischem Technik- Kram. Aber wenn ‚unsere liebe EU‘ schon solch grundlegende Eingriffe in simpelste Beleuchtungsvorlieben vornimmt, muss es wohl auch auf ‚paradise your life‘ sein:

Guckt Euch doch dieses Filmchen an:

Ich gestehe, ich schaff’s selber fast nie, aber es wäre generell besser überhaupt keine künstliche Beleuchtung zu verwenden. Denn auch andere Beleuchtungs- Systeme sind absolut unnatürlich bis schädigend.
Jede Lampe oder LED blinkt 100 mal pro Sekunde. Wir nehmen das zwar nicht bewusst wahr. Doch unser Körper, unser Gehirn ‚weiß‘ ob dieser Unnatürlichkeit!
Auch verfälschen alle Beleuchtungskörper die Farben bzw. haben ein vom Sonnenlicht massiv abweichendes Farbspektrum. Unsere Augen, unsere Netzhaut ist aber für Sonnenlicht ‚gebaut‘!

Vielleicht fällt Euch ja in Zukunft etwas anderes ein, das Ihr mit Eurer Liebsten, mit Eurem Liebsten tun könntet, wenn es draußen dunkel wird … 😉

 

Advertisements

2 Antworten zu Energiesparlampen

  1. inge henneberg sagt:

    Mir ist Tageslicht auch lieber als Kunstlicht, noch dazu ist es kostenlos.

    Nur – wenn bei uns die Tage kürzer werden, bedeutet das z.B. ab 17 Uhr Dunkelheit, wäre doch ein wenig öd.
    Aber es muß ja nicht gleich die Festbeleuchtung in allen Räumen sein, sparsam und indirekt eingesetzt, fühle ich mich auch mit Kunstlicht absolut gut, Gemütlichkeit pur, egal ob zu zweit oder allein.

    Ganz ohne Kunstlicht wäre ein Schritt zurück in Richtung Höhle, nicht unbedingt meine Vorstellung von der Zukunft.

  2. zentao sagt:

    wir können ja wieder Kerzen anzünden ob das besser wäre ? Alle Technick hat etwas nachteiliges, nicht verzichten aber vernünftig einsetzen und wenn nicht mehr gebraucht ausschalten!!!
    LG zentao

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s