Unser Förderungs- Paradies

Förderungen können doch nur, allein schon auf Grund der Terminologie, positiv, wenn nicht sogar wunderbar, sein. Oder?

Nein! Leider nein!
Die EU- Bürokratie schafft es, aus Förderungen Bedrohungen bis Zerstörungen zu machen …

Früher bewirtschafteten Bergbauern ihre Steilhänge nach sinnvollen Gesichtspunkten und erzielten so eine, sowohl für die Kühe als auch für die Vielfalt, wunderbare Breitbandigkeit an Kräutern und Bewuchs.

Heute werden diese Flächen nach Luftaufnahmen- Befunden gefördert oder nicht gefördert!
Darauf sieht man aber nicht, ob sinnvoll, im Sinne von Vielfalt, bewirtschaftet wird oder ob wild und ratzfatz alles abgemäht wird.

Bereits auf vielen Almen ist mittlerweile zu sehen, dass diese Politik Austrocknungen und Bewuchs durch Kriechgewächse nach sich zieht …

Verarmung des Bewuchses und der Vielfalt, sind die Folge …

– ‚dank‘ der Förderungen!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s