Jeder! Jede!

26. November 2012

Ich wiederhole: JEDER, JEDE, also jedermensch. Du, Du, Du, – ja, auch Du!
Jedermensch stirbt zu früh! Stirbt früher als nötig, früher als vorgesehen.

‚Naja, die paar Jahre …‘ wirst Du vielleicht sagen. ‚Und alt werden will ich ohnehin nicht.‘

Erstens: Die ‚paar Jahre‘ sind ca. 40 bis 50 Jahre die Du für nichts und wieder nichts verschenkst.

Zweitens: Du willst bloß deshalb nicht alt werden, weil Du von Kindheit an die gebrechlichen, siechen, kranken Alten vor Augen hast.
Die Natur aber – das sieht man an allen Tierarten – hat solch ein Altern nicht vorgesehen für uns.
Wir könnten, bei einer naturrichtigen Lebensweise, völlig gesund alt werden.

Jetzt überleg nochmal genau!
Zahllose Tier- und Zell- Versuche belegen lückenlos, dass die menschliche Lebenserwartung zwischen 120 und 140 Jahren liegen müsste.
Frühe Expeditionen zu uns damals unbekannten Ethnien belegen wie topfit diese Menschen damals ’steinalt‘ wurden.
Heute sind diese Völker ‚zivilisiert‘, das heißt, die Männer versoffen und die Frauen in der Prostitution …
Erst kürzlich las ich in einem Schatalowa- Buch, dass sie eine russische Volksgruppe besuchte bei der jährlich der Tanz der Hundertjährigen veranstaltet wird. Sie schreibt darüber von einem schier unglaublichen, lebendigen Gewirbel, Gestampfe und Gehüpfe. Ein Erdbeben der Kraft und Lebensfreude!

Aber wir, wir sind ja zivilisiert!
– Und sterben gebrechlich und mit 80, gell! 😉