Tatsächlich!

Es gibt einen!
Ich wusste es immer schon: Zumindest EINEN muss es doch geben!
Es kann doch nicht sein, dass alle Ärzte mit Blindheit geschlagen, moralisch verkommen oder hoffnungslos irregeleitet sind.

buchJetzt haben wir es weiß auf blau:
„Wie viel Medizin überlebt der Mensch?“
Und den Autor und – ich fasse es kaum – ARZT gleich mit dazu.
Einen Arzt, der sich Gedanken abseits des Pharma- mainstreams macht. Einen Arzt, der sich zu sagen traut, was alles schief läuft im Gesundheitssystem. Ein Arzt der weiß und sagt dass heutige Menschen überbehandelt werden. Ein Arzt, der zugibt, dass Menschen allein schon durch die Angst vor Krankheiten krank gemacht werden. Ein Arzt, der sieht, dass Alter in Krankheit umdefiniert wird. Ein Arzt, der auch mal für Nichtbehandeln ist. Ein Arzt, der seine Verunsicherung zugibt, der sich ebenfalls als ‚Pharma- Opfer‘ sieht, der wieder zurück zur Menschlichkeit will …
Er heißt Dr. Günther Loewit und denkt offensichtlich selber.
– Oder er kennt meinen blog … 😉
Alles allerdings, dürfte er noch nicht gelesen haben. Denn er glaubt immer noch, dass man die Medizin, eben seine stark zurückgenommene Medin, braucht …
Weiterlesen, lieber Herr Doktor! Weiterlesen! 😉

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: