300, in Worten dreihundert …

27. Februar 2013

… Schrei- Ambulanzen in Deutschland !!!

300(!) Schrei– Ambulanzen! – Für Schrei– Babys!

Schreien ist der Ausdruck von Schmerz! [meine schlichte Definition]

In Schrei- Ambulatorien werden Schrei- Babys und deren Eltern behandelt.

Bei Schrei- Babys handelt es sich um ‚ein Schreien, das über das durchschnittliche Maß hinausgeht: „an mehr als drei Tagen mehr als drei Stunden lang […]und dies mindestens drei Wochen lang“! [die offizielle Definition]

payolis Schrei- Babys
Ich geb keinen Kommentar dazu. Ich bewerte oder verurteile auch niemanden; wir alle stecken in dieser ‚Zivilisationsfalle‘.
Ich schreibe jetzt hier bloß simple Fakten hin:

In der freien Natur, bei Tier- Babys, gibt es keinerlei Schreien!
In der freien Natur werden alle Säugligsbedürfnisse von den Muttertieren bereits im Vorfeld erkannt und befriedigt!

MUSSTEN seit Urzeiten bereits im Vorfeld befriedigt werden, da schreiende Junge sofort Fressfeinde angelockt hätten.

Dieses effiziente und achtsame Ur- Verhalten, das entspannte und zufrieden Wesen hervorbringt, haben wir uns in Jahrmillionen angeeignet.
Das derzeitige Zivilisationsverhalten, das unsägliches Leid und zahllose Folgeprobleme hervorbringt, haben wir uns in wenigen Zivilisations- Jahrzehnten ‚angeeignet‘.

Es lebe der Fortschritt! 😉
Nein! Das war natürlich nur ein dummer Scherz. Es lebe das neue Paradiesleben!

paradise your and your baby’s life !