Woran glaubst Du?

Glaube‚Was/ woran glaubst Du?‘ ist eine absolut gängige und übliche Frage.
Meist verstehen die Menschen darunter: ‚Welcher Religion gehörst Du an?‘, ‚An welchen Gott glaubst Du?‘.

Daran sieht man wie verdummend Religionen wirken. Es bleibt den ‚Gläubigen‘ nur die Auswahl zwischen Unsinn 1, Unsinn 2 oder Unsinn x!

‚Unsinn‘ sage ich, da Religiöse bloß glauben! Und glauben heißt nicht wissen, nicht erleben, weder spüren noch erfahren …

Wir alle aber, haben von diesem – angeblich vorhandenen – Gott Sinne bekommen, einen Geist bekommen UM zu ERFAHREN, um WAHRZUNEHMEN, um zu DENKEN!
Nicht um zu GLAUBEN!
Man könnte fast sagen: ‚Wer alle Voraussetzungen hat zu erkennen und zu erleben, aber nur glaubt, missachtet seine Fähigkeiten und beschämt seinen Schöpfer‘

Tu’s!
Spür‘ Dein Umfeld, spür‘ Dich!
Schau Dir an das Erwachen im Frühling, das Sterben im Herbst!
Beobachte wohin das Leben verschwindet!
Beobachte woher das neue Leben kommt!
Sieh Dir an, den Magnetismus der Liebe!
Sieh Dir an Deine ‚Abstoßungen‘!

Dann WEISST Du!
Dann brauchst Du nichts mehr zu GLAUBEN!

Das Leben ist einfach!
Das Leben ist schön!
Das Leben ist wie es ist!
Niemand MUSS!
Jedermensch darf alles!
Darf sich an der Fülle der Natur erfreuen!
Darf sich der Rätsel der Natur annehmen …

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: