Nur EIN Beispiel …

… dafür, was wir Steuerzahler an Unsinn finanzieren.
In der Regel hat der arbeitende und Steuer zahlende Mensch keinen genauen Überblick, was mit seinem Geld passiert.
Selbst die demokratischen Wahlen verändern nur winzigst die Verteilungsschlüssel.

Science TalkUniversitäten werden gemeinhin als wichtig und als Horte des Wissens und Fortschritts gesehen.

Kürzlich ließ ORF III die ‚kleinen Menschen‘ und Steuerzahler über deren Tellerrand bzw. in die Wissenschaftswelt blicken. Barbara Stöckl präsentierte nicht nur Erika Jensen-Jarolim in ihrem ‚Science Talk‘ (http://tv.orf.at/orf3/stories/2642928/) sondern kniete förmlich vor ihr bzw. verlegte sich bald auf das ‚Von Frau zu Frau‘- Bewundern deren Karriere. Tatsächlich ist die Laufbahn dieser Wissenschafterin beeindruckend.
Auch diese o.g. Sendung, dieses Gespräch war hochinteressant.
Selbst das Arbeitspensum dieser Wissenschafterin ist beeindruckend.

DENNOCH ist es skandalös
redball was sie tut,
redball wieviel und wessen Geld sie verprasst,
redball wie sehr sie bestehendes Wissen ignoriert,
redball dass sie vom ‚Tropf‘ der Steuerzahler sehr gut lebt
ohne diesen auch nur ‚einen Millimeter‘ weiterzuhelfen.
redball Im Gegenteil, diese in die Pharma- Abhängigkeit zu treiben.

Diese Frau Erika Jensen-Jarolim ist Allergologin und durchforscht Allergien auf das Detailierteste. Das kostet Geld, Zeit, Mitarbeiter. – Und das nicht zu knapp!
Frau Erika Jensen-Jarolim fliegt zu Kongressen, tauscht sich international mit Kollegen aus. Das kostet sicher auch nicht zu knapp.
Aber alles ok. – Wenn etwas dabei herauskäme das dem Steuerzahler, den Kranken, den Finanzierenden helfen würde!
Doch das tut es – bis jetzt – nicht und wird es m.E. auch nie.
Denn, wie hier schon vielfach besprochen,

redball es wäre die erste menschliche Errungenschaft, die hielte was sie versprach.
Wenn mensch etwas verursacht, ist es für die Reparatur unumgänglich, (erst) die Ursache zu beseitigen.
Dass Allergien selbst- und Wohlstands- verursacht sind ist mit wenigen internaionalen Allergiestatisik- Zahlen leicht belegbar. Hier Detailforschung zu betreiben um irgendwann ein Präparat gegen Allergien zur Hand zu haben ist legitim. Wäre aber Sache der Pharma- Firmen, die ja daran auch dann verdienen und nicht die des Steuerzahlers. Dass dieses Mittel dann wiederum Nebenwirkungen haben wird, die weitere Probleme verursachen, ist – siehe oben: ‚wäre die erste menschliche Errungenschaft …‘ – so sicher wie das Amen im Gebet.

redball es gibt das Wissen um die Mechanismen der Allergien längst!
Allergien sind höchst einfach erklärt und vermeidbar wie ich es in ‘Der allergische Mistkübel’ schon einmal versuchte.
Oder wer es unbedingt wissenschaftlich haben will, für den wiederkäue ich demnächst hier, dass die Lösungen für all diese Probleme – auch die Allergie- Probleme! – schon in den 1930er- Jahren – wissenschaftlich! – erkannt und publiziert wurden.

An diesem Beispiel sieht man, dass ganze Karrieren einzig am Ignorieren von simplen Fakten aufgehängt werden, dass aus eben diesem Grund völlig sinnlos Millionen verpulvert werden, dass die Gelder und Leistungen immer nur von ‚unten nach oben‘ und nie umgekehrt fließen, dass den Menschen mit solchen Sendungen sogar nur noch Sand in die Augen gestreut wird.
Aber egal ob es um die Jagd nach Allergenen, um das sinnlose Bohren von Tunnelröhren, um das sinnlose Anschaffen von Vogelgrippe- Mundschutzen oder Abfangjägern oder sonst einem Unsinn geht. Von solchen Beispielen gibt es tausende!
Und wir bezahlen das alles kritiklos!

Da wär es doch besser
you paradise your life! Oder? 😉

Rechne Dir einmal aus, wieviel Du schon an Steuern und Krankenversicherung ‚abgeführt‘ hast und was Du im paradiesischen Sinne damit hättest für Dich (und Deine Familie) anschaffen können!

Überleg Dir mal, was an Sinnlosigkeiten, die Dich überhaupt nicht interessieren, damit finanziert wurde!

Du wirst einfach nur ausgenommen wie eine Weihnachtsgans! Sieh das mal mit offenen Augen!

ball_red Wovon leben diese Menschen, die nichtmal die Arbeiten ihrer Vorgänger lesen?
ball_red Wer finanziert die Kongresse und die Flüge zu Gesprächen über Dinge, die längst geklärt sind?
ball_red Wer bezahlt Studien, die die Bezahlenden verdummen?
ball_red Wer finanziert Universitäten die den Pharmas in die Hände arbeiten?
ball_red Wer bezahlt eine Barbara Stöckl, einen ORF, die eigentlich den Zusehern und Gebührenzahlern verpflichtet wären?
ball_red Wovon leben all die Kameraleute, Taxifahrer, Kabeltrommelträger, Regisseure, ja sogar Medien- Architekten, Maurer, Installateure … ?

Von DIR!
DU könntest festlegen, ob Du einen Gärtner, Bauern, Hauslehrer für Deine Kinder, einen Kompost- oder Salat- Lieferanten, einen Fahrradmechaniker oder Autobahnbauer, einen Gesundheitstrainer oder einen Arzt, einen Regional- Shop oder eine Ketten- Filiale, einen Soldaten, eine Rakete oder ein bilaterales Gespräch finanzieren möchtest.

Doch Du tust es nicht!
Du übergibst DEINE Verantwortung an Menschen, die dieses Vertrauen skrupellos missbrauchen!
Die mit DEINEM Geld Multis, Konzerne, Günstlinge und vor allem MEDIEN finanzieren!
– GEGEN DICH!

Du finanzierst Medien die kaum noch deren Leser und Bezahler, sondern praktisch nur noch die Interessen ihrer finanzkräftigeren Sponsoren vertreten …

Wie hieß doch gleich dieser ‚Uralt- Spruch‘?
Geld regiert die Welt‘? 😉

MUSS das sein?
NEIN!

DU bist GOTT! DU kannst BESTIMMEN!
JETZT!
SOFORT!
IMMER!

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: