Wenn’s juckt!

GelseJeder kennt es, jeder hat es irgendwann mal, manche öfter, andere wieder seltener. Die einen vermeintlich grundlos, die anderen nach Insektenstichen oder -Bissen.
Das Jucken!
Wo es juckt, hat, wenn es nicht ein Intimbereich ist, kaum eine Bedeutung für uns. Ist ja alles zufällig …

Jetzt sag ich Dir aber: Jedes Jucken Deines Körpers hat eine Ursache und will Dir etwas sagen und zeigen. Jedes Jucken ist ein Zeichen von Vergiftung. Jedes Jucken sagt Dir: ‚Du hast ein Problem!‘.

Ich erzähl Dir eine Geschichte dazu:
Ich hab vor langer Zeit mit Begeisterung die Anastasia- Bücher von Wladimir Megre gelesen. Darin kommt u.a. vor, dass Insekten und Käferchen höhere Wesen, so eine Art Devas oder Elfen sind, die uns nur Gutes wollen und uns dort bekrabbeln, ja sogar beißen oder stechen, wo wir es brauchen. Sozusagen wo wir ‚akupunktiert‘ werden sollen.
Ich fand die Idee ganz nett, glaubte das aber nicht so wirklich.

In meinen 100%igen Rohkostzeiten fiel mir auf, dass Insektenstiche plötzlich nicht mehr juckten. Ja, nichteinmal Schwellungen zeigten sich mehr.
Eines Tages setzte sich eine Gelse auf meinen Unterarm, bohrte mich an und begann zu saugen. Ich rief meine Kinder und wir guckten gemeinsam zu, wie sie immer roter und dicker wurde und schließlich schwerbepackt wieder abflog.
Natürlich war wiederum absolut nichts zu sehen, nichts juckte.
Ein, zwei Tage später, ich weiß es noch ganz genau, lud meine Mutter zu Kaiserschmarren mit Zwetschgenröster. Ich machte ihr und, wie ich dachte, auch mir eine Freude und aß mit. Nach nur wenigen Bissen spüre ich ein Jucken, seh hin und entdecke genau an dieser zuvor unsichtbaren Einstichstelle eine kleine Schwellung. Das Gejucke und mein Gekratze gingen so weiter einige Zeit, bis die Schwellung wieder verschwand.

Für mich heißt das, unser Körper nutzt jede Möglichkeit unseren Müll zu deponieren und auszuscheiden. Und wenn er sich dazu ’stechende Helfer‘ einfliegen lassen, und ihn von uns wegkratzen lassen, muss! 😉

Wie sonst wäre diese Geschichte zu erklären?!

 

 

 

Eine Antwort zu Wenn’s juckt!

  1. zentao sagt:

    Ja das kann schon sein…

    Liebe Grüsse zentao

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: