Die größten Energie- Räuber

‚Wer sind die?’ fragst Du?
Ich sag es Dir noch nicht. Sonst meinst Du noch ich will Dir etwas einreden.
Ich stell Dir ersteinmal 3 Fragen:

ball_red Was meinst Du schwächt uns am allermeisten. Was schwächt uns so deutlich, dass es sogar messbar, spürbar sowieso, ist?
Eine kleine Erinnerung, an ältere ‚paradise your life’- Beiträge: Energie ist dort wo unsere Aufmerksamkeit ist, wo unser Fokus, wo unser Bewusstsein ist.
Das ist nachweisbar und messbar!

Also schwächt uns das, was unsere Aufmerksamkeit aus uns raus, ins Außen lenkt. Es schwächen uns also die, die predigen, dass Gott irgendwo da draußen ist. Es schwächen uns die, die predigen, dass Gott jemand anderer ist als wir selber!
WIR sind Götter! – Solange wir bei uns, in uns und selbstbewusst sind.
Durch einen ‚fremden’ Gott außerhalb von uns zischt sofort all unsere göttliche Energie von uns weg!

ball_red Was schenkt uns ebenfalls unendlich viel Energie? Was powert uns so richtig? Was lässt uns unsere Göttlichkeit intensivst spüren?

Ja, richtig! Liebe und guter Sex! Nicht nur Tantriker wissen das.
Man kann uns also weiterhin schwächen indem man Sex, Liebe, Zärtlichkeit tabuisiert, erschwert, verkompliziert bis verunmöglicht!

ball_red Was würdest Du noch tippen, gibt uns Kraft, macht uns stark, macht uns unabhängig?

Ja! Unser Selbstbewusstsein, unser Selbstvertrauen!
Wenn wir das Gefühl haben wir können alles tun, können wir auch alles tun! DAS gibt uns Energie, um alles zu vermögen.

                    pfeildown              pfeildown              pfeildown              pfeildown

ball_green Und wer redet uns ein, dass wir Sünder sind, dass wir Nichtse sind, nichts vermögen, um alles bitten und beten müssten, ‚arme Sünder’ sind, also nicht genügen?
Richtig! Dieselben die uns auch den Sex vermiesen wollen und uns unsere Göttlichkeit entziehen, und gegen irgend so einen Gott- Clown oben in den Wolken tauschen, wollen!
Richtig!
Die Kirchen! Die Religionen!

WIE mächtig sie sind, WIEVIELE Menschen sie im Laufe der Jahrtausende schon völlig verdummt haben siehst Du daran, dass heute selbst die Leute die mit Kirchen absolut nichts am Hut haben, dennoch alle Sextabus draufhaben, gehemmt sind und nur selten Zugang zu ihrer inneren Göttlichkeit finden.

strafender GottDie Kirchen, die Religionen also sind genau das Böse, vor dem sie zu schützen vorgeben!
Sie erst haben die Sünden erfunden, die es weder in der Natur noch sonstwo zuvor gab, die ausschließlich dazu dienen die Menschen zu unterdrücken, klein zu halten und ihnen ihre Energie zu rauben.
Sie versuchten Jahrtausende- lang möglichst viel Bewusstsein und Aufmerksamkeit von den Menschen weg, hin zu irgendwelchen inexistenten Göttern zu lenken, uns unendlich zu schwächen.

Ich glaub, selbst Nichtgläubige können sich heute nicht wirklich vorstellen WIE entkräftet wir alle dadurch sind!
WIE leichte Beute wir für Werbung, Religionen, fremde Geschichten und Handlungen, die ja nicht zufällig ‚fesselnd’ genannt werden, sind.
WIE wenig wir von den unendlichen Energien wirklicher Liebe wissen!

Klar, es gibt auch schwächende Erziehungen, Schulen, Drogen, ablenkende Filme, Theaterstücke, Tratsch, TV- Programme, Konsumartikel, Manipulationsstrategien, und, und, und …
Zugegeben, sie alle schwächen und entmündigen uns.
Aber sie alle konnten erst auf dem, von den Religionen vorbereiteten Böden sprießen. Nicht zufällig sind die Missionare auch heute noch die Vorfeld- Organisationen der Wirtschaft. Kaum ist irgendein ‚rückständiger’ Indio- Stamm christianisiert sind auch schon die Männer alle versoffen und die Frauen in der Prostitution! Alle natürlich Konsumenten!

Ich mag mich hier jetzt nicht weiter in Beispielen dieses unendlichen Sumpfes ergehen.
Nimm Du Dir die Zeit!
Ja! Bitte nimm Dir die Zeit, Dich wirklich einmal einzufühlen in eine Zeitqualität, in der jedermensch alles vermag, keinerlei Begrenzungen kennt.
Du wirst aus dem Staunen nicht mehr rauskommen!      🙂

Nimm Dir die Zeit, alle Hemmnisse absolut göttlich zu sein, aufzuspüren! Du wirst aus dem Staunen nicht mehr rauskommen!
Und das wäre gut so!       😉

 

 

 

Advertisements

Eine Antwort zu Die größten Energie- Räuber

  1. zentao sagt:

    Das ist mal ein Beitrag nach meinem Herzen. – so sehe ich das auch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: