Hahahahaha …

Markus ImhoofEine – wenn’s nicht gleichzeitig so traurig wär‘ – selten lustige Geschichte vom Filmemacher Markus Imhoof von dem der wunderbare und auch schon ausgezeichneten Film ‚More than Honey‘ stammt:

Beim Durchreisen von China sieht man kaum ein Feld, einen Garten auf/ in dem nicht eben jemand mit der Giftspritze hantiert.
Diese Gift- Verliebtheit trägt auch schon ‚Früchte‘! Im Norden Chinas gibt es keine Bienen mehr.
Dort müssen zahllose Arbeiter die Blüten der Bäume von Hand bestäuben.
Dazu verwenden sie Pollen aus dem Süden Chinas, der dort, ebenfalls wieder von ArbeierInnen, gesammelt wird.
Beim Drehen dieser Arbeit sagte eine Arbeiterin zu ihrer Kollegin: ‚Die Fliegen sind heute wieder so lästig! Gibt doch mal den Insektenspray rüber‘.

Na!? Soll man da weinen oder lachen?     😉

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: