Hast Du schon ein Huhn?

KükenIch kann Dir nur wärmstens empfehlen, Dir eines zuzulegen.
Nein, kein Witz! Kauf Dir ein Huhn!
Nein, noch besser, ein frisch geschlüpftes Küken!
Die prägen sich, wie wir seit Konrad Lorenz wissen und wie ich es mit meinen Kindern und den Entenküken erlebt habe, auf das erste Wesen, das sie sehen und ‚adoptieren‘ es als Mutter, der sie überallhin folgen. Wirklich süß!
Nicht nur Küken sind ganz, ganz entzückend, auch sie aufwachsen zu sehen ist ganz wunderbar.

Hühner werden auch stubenrein. Ich erlebte einmal ein Huhn, das bei einem befreundeten Pfarrer und seiner Köchin im Haushalt lebte. Es hatte einen eigenen Sessel bei Tisch, ein Körbchen und ein Hühnerklo. Ganz entzückend!

Auch im Garten sind sie sehr nützlich. – Wenn man sie entsprechend hält lockern sie Dir den Boden, fressen Dir Schnecken und ‚Ungeziefer‘ weg und düngen alles    😉

Das Beste aber: Ich hab einen Nachbarn, der sich nichts um Gartenzäune, gängige Garten- Schönheit u.Ä. pfeift. Er hat seine Hühner frei laufen und sie sind mittlerweile ausgewildert, bevölkern die ganze Umgebung und entschleunigen das Leben hier, da sie auch auf den Straßen herumlaufen.
So einem Huhn kann niemand ein Strafmandat verpassen, es gibt, da sie sich selber vermehrt haben, keinen Halter, der haftbar wäre und sie bereiten in all den Gärten Freude.
Da sie sich auch im nahen Wald aufhalten, nehme ich an, dass sie auch Füchse und Marder erfreuen.
In jedem Fall aber freut man ich über ein gefundenes Ei. Nicht nur zu Ostern!    😉

Nicht zuletzt gibt es wenig lehrreicheres als ein Huhn. Schau mal einem Huhn nur einen Tag lang oder auch nur wenige Stunden zu, wie es seine Zeit verbringt. DAS ist Paradiesleben! Da kannst Du etwas lernen!
Es tut absolut nur das, was es will und kommt damit dennoch bestens und mit höchster Lebensqualität durchs Leben. Es braucht nichts zu lernen über Nahrungsbeschaffung, über Eierlegen, Familienplanung, Brüten, Scharren, etc. Es weiß alles, was es braucht von sich aus.
Auch wir haben einmal so gelebt und könnten das noch heute. – Wenn uns ein Huhn daran erinnern würde    😉

Also, mach Dir eine Freude, ‚leiste‘ Dir ein Huhn!
– Und paradise mit ihm your life!

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: