Unglaublichkeiten ohne Ende

31. Januar 2018

Die Vorstände der Deutschen Bank, vermelden die Medien, hatten mit sich ‚gerungen‘, ob sie trotz negativer Bilanzen in den letzten 3 Jahren, Boni auszahlen oder nicht.
Was muss das für ein unglaubliches Ringen gewesen sein, wenn das Ergebnis der bösen Ahnung eines langjährigen Bürgers und Bankkunden entspricht: Natürlich zahlen sie auch diesmal wieder Boni aus!

Sogar mehr als 1 Milliarde!

Und die Begründung? Damit die guten Leute nicht ‚abwandern‘!
Wie gut bitte müssen die sein, um 3 Jahre lang Verluste zu schreiben!?
Oder umgekehrt gesagt: Sollte man solche Leute nicht lieber ‚abwandern‘ und die Konkurrenz schädigen lassen?

Aber generell frage ich Euch liebe Leser: Warum bitte gelten Menschen mit hohen Einkommen immer noch soviel in dieser Gesellschaft?
Es ist doch bestens bekannt, dass praktisch ausschließlich Soziopathen in solche Positionen kommen, die nicht soviel BEKOMMEN, weil sie tüchtig sind, sondern sich mit ihren Seilschaften soviel NEHMEN, um nicht zu sagen ‚ergaunern‘.
Das ist so ähnlich wie bei der Milch, da beschönigen die Menschen auch gerne mit: ‚Die Kuh gibt uns Milch‘. Nein, wir rauben sie ihr und ihrem Kälbchen! So siehts aus!
Und auch diese Topleute bekommen nicht soviel Geld für ihre Leistungen, sondern die verhalten sich solang so asozial, bis sie diese irreal unverschämten Gagen zum Schaden anderer erreicht haben.

Doch das ist kein Einzelfall. Diese Methode hat durchaus System. Versuch einmal auf einen Zettel zu schreiben:

Ich bin faul, will aber gut leben und
habe beschlossen Dich zu berauben.

Unterschrift

und versuch‘ Dein Glück damit bei jemandem. Du wirst in der Klapse oder zumindest bei der Polizei landen. Dabei sind all unsere Verfassungen nichts anderes!
Ein paar Leute haben sich einst zusammengesetzt und aufgeschrieben, dass fortan alle Steuern zu zahlen hätten, haben diese Frechheit unterschrieben und alle, alle halten sich seither daran!

Wie könnte man von Schafen, die sich solches widerspruchslos gefallen lassen auch noch erwarten, dass sie Banken wie obige ‚mit dem nassen Fetzen‘ davonjagen?!