So etwas Fieses!

Heute, wie immer am 15. Februar ist der Internationale Kinderkrebstag.

Als würde es noch nicht reichen, dass diese Gesellschaft mit ihrer Profitmedizin es ‚geschafft‘ hat, dass selbst Kinder schon an dieser Zivilisationserkrankung leiden bis sterben, die kein freilebendes Tier befällt, die vor hundert Jahren für Medizinstudenten noch eine rare Seltenheit war.

Nicht nur, dass die Medizin und Wissenschaft sich durch das Verschweigen der tatsächlichen Ursachen dieser Geißel mitschuldig machen! Nein sie verleugnen auch noch die vielen, vielen Pioniere die Krebs bereits höchst erfolgreich und einfach heilten und verdienen auch noch bestens an dieser Perfidie!

Nicht nur dass Medizin und Wissenschaft aus Profitinteressen die wahren Ursachen von Krebs verschweigen, ja sogar verleugnen und sich so einen ordentlichen Schuldanteil an diesem leidtriefenden Kuchen gesichert haben, verdienen sie auch noch ordentlich daran und – siehe self-fulfilling propheties und Nocebo- Effekt – fördern und mitverursachen sogar diese Krankheit.

Genau auf dieser Linie liegt auch der Kinderkrebstag!
Nicht vielleicht ein Kindergesundheits- oder Kindernichtkrebstag, der daran erinnert wie diese Geißel locker vermieden werden könnte. Nein, es wird lieber an die Erkrankung erinnert. Die Hypnose soll ja ordentlich sitzen! – Und die verängstigten Eltern mit ihren Kleinen in die Vorsorge-, richtiger Weise müssten sie ja Nachdiagnose-, Untersuchungen heißen, treiben.

So ein Zufall aber auch, dass sämtliche Krebs- und Kinderkrebshilfen, obwohl als gemeinnützige Vereine ausgewiesen, nur so strotzen vor Ärzten, Professoren und Primaren. Die Kinderkrebshilfe hatte sogar schon einmal einen der größten Pharma- Unternehmer als Präsidenten!

Und das Geld das diese Krebshilfen aus dem Staatssäckel und den Spenderbörsen holen kommt natürlich nur zum geringsten Teil Kindern zugute. Damit wird primär geforscht, was nichts anderes heißt, als Kollegen bestens zu dotieren die nach Lösungen zu suchen, die es längst gibt!
Wieso blöß, ist mir so speiübel!? …

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: