Die Auflösung

22. Mai 2019

Und? Bist Du dahintergekommen?
War’s schwierig oder sonnenklar, die gestrige Aufgabe zu lösen?

Alles war höchst wichtig für ein paradiesisches Leben!
– Bis auf ….! Bis auf das hier:

‚Schuld‘ gibt’s gar nicht!
‚Schuld‘ geht gar nicht!
‚Schuld‘ ist, genauso wie Sünde, eine menschenunterdrückende Erfindung der ‚Oberen‘.

Wisse! Du bist an gar nichts ‚Schuld‘!
Das präg Dir ein!
Das sei Dir immer bewusst!

Was ich im gestrigen Beitrag meinte, was ich immer meine, sind die
U r s a c h e n !

Jedermensch, der meint, ein Glas würde zufällig zu Boden fallen, jemand hätte zufällig einen Unfall, hätte zufällig eine Erkrankung … versteht die Naturgesetze nicht.
Alles, alles hat eine U r s a c h e!

Verstehst Du!?
Nicht Schicksal, sondern Eigenverantwortung!
Nicht Schuld, sondern (Mit-)Verursachung!
Nicht Zufall, sondern ‚Hausgemacht‘!

Alles klar!?