Nächstenliebe

Schon seit mehr als 2000 Jahren entfernen wir uns stetig von der Nächstenliebe, die so lange zurück schon, erstmals von Jesus verbal formuliert wurde.
Mit einem Blick auf die heutige ausgeprägte Nichtnächstenliebe, lobe ich mir all die ‚dummen‘ Tiere und Pflanzen die das weitaus liebevoller hinkriegen und auch all die Menschen, die selbst aus arrangierten Partnerschaften glückliche machen können.

Seit unserer Hollywoodisierung herrscht Konkurenzkampf!
Es muss die schönste, aufgespritzeste, high heeligste Oberweitigste ever und es muss der fescheste, wohlhabendste, gebildetste Mächtigste ever sein.
Und absurder Weise glauben die Menschen an Liebe

wenn die nicht den/ die NächsteN lieben, sondern den/ die BesteN, SchönsteN, ReichsteN, TüchtigsteN. Tolles ‚Kunststück‘!

Und noch dazu die Besten aus einer Gesellschaft, die insgesamt soetwas von unnächstenlieb ist. Also sozusagen eine Liebes- Negativ- Auslese!

Auch will keiner mehr von seinen Feinden, aus seinen Fehlern lernen. Nein! Nur von den Besten, den Teuersten!

Dieser Jesus muss ja schon ein Schütteltrauma über unsere Blödheit haben. 2000 Jahre lang, sich ansehen zu müssen. wie ein paar Clowns von Nächstenliebe plappern und nichts davon auf die Reihe kriegen …

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: