Bloß eine ‚kleine‘ Randnotiz:

Kürzlich erhielt die Jö-Karte des REWE- Konzerns, die Auszeichnung „Big Brother Award“.
Dieser Negativpreis wird jährlich an Unternehmen, Organisationen oder Personen vergeben, die die Privatsphäre von Personen erheblich einschränken oder Daten an Dritte weitergeben.
Der Verein für Kosumenteninformation (VKI) empfiehlt deshalb seit Monaten, bereits ausgestellte Karten zu kündigen. Laut „Big Brother Award“ bestehe demnach die Gefahr des absolut „Gläsernen Kunden“.
Denn, was mühsam gesetzlich erreicht wurde, dass Daten nicht an andere weitergegeben werden dürfen, wird versucht mit dieser Karte zu umgehen, indem sie mehrere Firmen und Konzerne vernetzt.
Zudem wird der Wert der Bonuspunkte auch noch verschleiert, indem er bei verschiedenen Unternehmen kompliziert unterschiedlich gewertet wird.

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: