Ts, ts, ts!

Na, soetwas aber auch!
Da hat diese vorgebliche Corona- Pandemie doch all die Widerstände und Demonstrationen gegen Klimawandel und 5G hinweggefegt wie ein Tsunami. Und was stellt sich jetzt immer mehr heraus!?
Dass Corona sogar von 5G VERURSACHT wird!

Das sagen nicht irgendwelche ‚Verschwörungstheoretiker‘!

Nein, das ist eine internationale wissenschaftliche Arbeit, die sogar ausgerechnet Anthony Fauci’s National Institute of Health (NIH) auf ihrer Seite veröffentlichte!
Aber interessanter Weise wurde diese Arbeit umgehend wieder, ohne Angabe von Gründen, zurückgezogen:


https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/32668870/


Hier können aber noch die entscheidenden Absätze nachgelesen werden:


https://vk.com/@dirtyworld_1-studie-der-nih-zeigt-dass-5g-tatschlich-coronaviren-in-mensc

Mit solchen Informationen werde ich immer wieder von der rührigen Doris Serra versorgt. Danke!

Gut, in Wuhan und angeblich auch in der ’särgestapelnden‘ Lombardei war schon des Öfteren die Rede, dass 5G gut ausgebaut wäre. Aber in Österreich z.B.?

Tja, man muss mittlerweile unterscheiden: vor oder nach dem Testungs- Wahnsinn!

Mittlerweile bzw. ‚dank‘ des hemmungslosen Testens ist ja Corona global allgegenwärtig. Nicht, dass die ganze Welt nun Särge stapeln würde. Nein, die Erkrankungs- und Totesfälle sind absolut im Normalbereich. Nur wurden und werden nun die Erkrankungs- und Sterbeursachen in ‚Corona‘ umbenannt.

Und DAS hat mit 5G nichts mehr zu tun! Das ist einzig Angst- und Hysterie- induziert, und wird immer stärker und umfassender von Geschäftsinteressen – auch Ärzten, die sich um solche Patienten reißen!(1) – weitergeschleppt und getragen. Ein Selbstläufer sozusagen.

Glücklich, wer sich – like entspannt zurücklehnen und sich dieses ‚Theater erste Reihe fußfrei‘ ansehen kann

A

(1) Siehe Ein Augenöffner …‘ und eine Pflegerin deckte kürzlich im ORF auf, wodurch diese derzeitige Personalüberlastung verursacht wird. Nicht etwa durch soviele Patienten! Nein, durch absolut verrückte, im Sinne von sinnlos überbordenden, Hygiene- Maßnahmen und die ‚übereifrige‘ Verlegung von ’normalen‘ Patienten auf die Intensivstationen!

A

A

A

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: