Himmlisch

Lang, lang ist es her, dass ‚DIE ROHKOST- THERAPIE‘ des wunderbaren Guy-Claude Burger ein Bestseller und für mich ein echter Türöffner in eine völlig neue Welt und ein Vorhang- Wegzieher einer völlig verwirrten, kranken Welt war.
Heute tummeln sich nur mehr junge und hippe Rohkost- Protagonisten auf diesem Markt. Auch wenn sie bloß erst ein paar Jahre an Erfahrung mitbringen, machen sie viel Wind und Geld und sind oft kurz danach schon wieder verschwunden …

G.C.Burger, der noch ‚wirkliches‘ Wissen, wirkliche Erfahrung, mitbrachte ist längst vergessen. Ich weiß nicht, ob er immer noch wegen seiner pädophilen Neigungen und vermutlich auch Taten einsitzt oder sich in Freiheit lieber bedeckt hält ….

EINE Vokabel von ihm ist mir jedoch heute noch teuer und selten wert voll:

HIMMLISCH

Ja, es kling in dieser Welt der unzähligen, aber leider nur vorgeblichen, Sensationen fast lächerlich.
Doch es gibt für Achtsame tatsächliche ein

HIMMLISCH

Und genau diese Himmlische, ist das, was uns wirklich nährt!

Ich kann und will Dir hier keine genauen Anleitungen geben, dieses Wunder zu erleben.
Es wird noch viel wunderbarer sein, wenn Du es selber erlebst!
Doch wir alle haben noch immer diese Ur- Instinkte in uns, die uns sicher durch die Jahrmillionen unserer Evolution brachten.
Wir brauchen ihnen bloß

genug Zeit und

die richtigen – das heißt, naturbelassene und naturrichtigen – Lebensmittel zu geben.

Und schon flutscht es  wie von alleine!

Ich hab es kürzlich erst selber wieder erlebt WIE wirklich ‚umwerfend‘ und mit nichts an vorgeblichen Kulinar- Sensationen zu vergleichen, ganz einfache Lebensmittel uns beglücken können.
Ich hatte in meinen Wildkräuter- Smoothies immer (eigene) Walnüsse um langsamer zu essen und genussvoller zu knurpsen. Durch die winterliche Smoothie- ‚Ebbe‘ hatte ich offensichtlich auch einen nicht bemerkten Walnuss- Mangel.

Als ich kürzlich, fast aus Langeweile eine Walnuss knackte und pur verspeiste, erlebte ich genau dieses ‚Himmlisch‘!

Sorry! Ich kann es hier nicht beschreiben. Man muss das erlebt haben!
Das ist soetwas von geil, sensationell, wunderbar, befriedigend, erfüllend …

Liebe Leute, befasst Euch einfach einmal oder auch mehr mit diesem, Instincto- Thema, wie G.C. Burger es nannte. Ihr werdet erleben, dass wir uns überwiegend mit ‚Müll‘ bzw. mit nur relativ schwachen Geschmackseindrücken zufriedengeben, die es absolut nicht wert sind, dafür Zeit und Geld zu verschwenden.
Ganz in diesem Sinne:


 
 

PS: Es ist unglaublich! Es war mir fast nicht möglich ein Foto von G.C. Burger zu finden. Es wird mittlerweile alles so sehr zensuriert … Es ist wirklich unglaublich …

Die Bilder die ich über Google gefunden hab, wurden mir beim Versuch sie auf den blog zu implemetieren von wordpress als ’nicht möglich, da gefährlich‘ verweigert.

Liebe Leute, obwohl ich es bei diesem Beitrag gar nicht vorhatte:

Wehret der Anfänge!

Bitte seid wachsam!

Mit diesem Internet, mit diesen Internet- Anbietern gibt es keine Beständigkeit, keine Sicherheit mehr!

Täglich bis stündlich werden Inhalte verändert!

Was Du einmal gesehehen hast, ist morgen schon, wenn es den ‚Mächtigen‘, der Meinungsmacher Meinung widerspricht, verschwunden und nie mehr auffindbar!

Leute, ich weiß nicht wie ich Euch diesen Wahnsinn verklickern soll.

Doch für mich ist es erst ‚gestern‘ gewesen, als G.C. Burger ein echer ‚Hero‘ für Weiterentwicklungs- Willige war. Und jetzt findet man nur noch ‚Unsympathisch‘- Fotos von ihm. – Es ist einfach irre!

Bitte setzt auf Eure EIGENEN Erfahrungen!

Lest, wenn vorhanden, ‚alte‘ Bücher‘, wählt youtube- Videos sehr bewusst und kritisch aus und vergesst bitte nicht Euren HAUSVERSTAND!

In diesem Sinne


 
 
 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: