Ich bin fassungslos …

Der neue ‚Fleischatlas‘ von GLOBAL2000 ist da!

Und für meinereiner ist es nahezu unglaublich! Jahrzehnte schon gibt es begeisterte Rohköstler, Veganer, Vegetarier, die ihr Ding vorleben, darüber Bücher schreiben, Videos online stellen, blogs schreiben, Filme drehen … Es gibt abertausende wissenschaftliche Studien die die enormen fleischlosen Vorteile für Gesundheit und Umwelt belegen. Es gibt zahllose Chefköche und Gourmets die vorzeigen, wie geschmacklich wunderbar genussvoll derartige Gerichte schmecken.

Und dann bewegt sich in puncto Fleischkonsum fast nichts!

Und wenn, dann so absurde Versuche wie im Labor gezüchteses Fleisch oder Insektenverzehr!

Bitte, wie einsichtsresitent macht denn dieser Fleischverzehr!?

Sind diese Leute, bei all ihrem Handy- Gewische, nicht einmal mehr in der Lage nach ‚Eiweißbedarf‘ zu googeln?
Selbst ein Baby, das noch wachsen muss kann das problemlos mit den nur 2% Eiweiß in der Muttermilch! Aber Millionen an ohnehin schon ausgewachsenen Menschen ‚müssen‘ sich mit Abermengen an toten Tieren … äh, Eiweiß vollstopfen!?

Auch, dass es des Geschmacks Willen passiert kann mir niemand erzählen. Ungewürzt und ungebruzzelt ist Fleisch doch das Langweiligste ever! Und bruzzeln und würzen kann ich doch alles andere auch!

Über diese – heutzutage allen zugänglichen – Bilder all dieser gequälten Kreaturen will ich nicht schon wieder schreiben …

Also völlig ver-rückt das ganze Fleisch- Gefresse!

Aber vielleicht klappts ja diesmal mit einem Blick in den oben verlinkten ‚Fleischatlas‘ …     


 
 
 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

<span>%d</span> Bloggern gefällt das: