Meditation für alle

Lass uns doch gemeinsam – ähnlich Piloten, die vorm Abflug ihre Checklisten durchgehen – eine logische Punkteliste abarbeiten, bevor wir in eine neue Zeit starten. – Wenn wir noch lange zuwarten: Gestoßen werden.

Wir wurden mittels dieser herbeigeredeten Krise aus einer Wohlstandszeit katapultiert, wie es sie nie zuvor gab.
Nur die Allernaivsten glauben noch an dieses Virus- Problem und sehen nicht die gewollt, gezielten Machenschaften dahinter
Gibt es nun tatsächlich ‚pöse, pöse Illuminaten‘ im Hintergrund, die das alles geplant und umgesetzt haben?
Ich weiß es nicht. Aber wenn ja, dann brauchten sie willfährige/ käufliche Medien und Politiker.
Wenn ’nein‘, braucht solch eine global perfekt funktionierende Plandemie erst recht korrupte Medien und Politiker.
Und wie bringt man Menschen dazu, andere so sehr zu besch… ?
Durch Erpressung oder durch Kauf!
Und jetzt kommen wir zum Angelpunkt!
Beides kann nur durch die ausschließliche ‚Anhaftung‘ im Außen funktionieren!
Ein selbstzufriedener, in sich ruhender Mensch: Wodurch sollte der erpresst werden können?! Womit sollte der gekauft werden können?!
Und detto, all die Betroffenen, die ‚Opfer‘! Welcher in sich ruhende Mensch, sollte Angst vor einem Virus haben? – Völlig unmöglich!
Und nun ins noch unglaublichere ‚Finale‘: Wieso leben in, und gieren praktisch alle so sehr nach, Äußerlichkeiten?
Aus Mangel an Liebe!
Das ‚ganze System‘ verweigert, beim Fehlverhalten der Mütter beginnend, den Kindern von kleinst an Liebe, Wertschätzung und Anerkennung, um sie lebenslang am Hinterherlaufen hinter irgendwelchen einträglichen Anerkennungen zu halten.

Und damit sind wir – so ein Zufall aber auch!   – wieder einmal bei ‚unserem‘ Thema, beim Paradies- Thema, angelangt.

Sieh Dir die Natur an! Alle Pflanzen und Tiere leben, lieben und geben ausschließlich selbstlos.

Wir kennen diese Freude anderen ausschließlich Freude zu bereiten nur aus unseren Verliebtheitsphasen. Die ‚System- Einschulung‘ sitzt jedoch so perfekt und fest, dass sie sich über kurz oder lang praktisch immer durchsetzt. Dabei werden uns unsere Verliebtheiten vom Himmel geschickt, um uns zu zeigen, wie schön es ‚hinterm Zaun‘ (immer) sein könnte, um davon zu lernen und es (lebenslang) selbst gestalten zu können.
Deshalb mit aller Kraft und Liebe:


 
 
 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: