Tatsächlich! Es funktioniert!

Mein ganzes ‚paradise your life‘- Konstrukt, topgesund und paradiesisch glücklich zu leben beruht darauf.
Beruht auf der Tatsache, dass wir im Grunde großteils noch immer so ‚gebaut‘ sind und dieselben Bedürfnisse haben wie unsere Vorvorvor…fahren vor Jahrmillionen.

Doch das Fokussieren und Verlassen auf ‚alte Rezepte‘, was so wunderbar im Positiven funktioniert, wird auch gerne und nur zu oft missbraucht, um uns ‚reinzulegen‘. Werbung und Propaganda zeigen das tagtäglich vor.

Es gibt wissenschaftliche Arbeiten, bei denen Probanden darauf aufmerksam gemacht wurden, dass ihnen Unwahrheiten vorgesetzt werden würden. Danach wurde dieser Unsinn wieder und wieder wiederholt. Am Ende konnte nachgewiesen werden, dass das Gro der Untersuchten diesen Unsinn tatsächlich und dennoch geglaubt hatte.

Darauf beruht nicht nur die Werbung, die nicht zufällig für beste Sendezeiten und Plätze – sich schnell amortisierende – Vermögen bezahlen.

Nicht nur Hitlers Goebbels zeigte im ganz Großen vor, wie sehr dieser Effekt greift. Nein, auch derzeit wieder läuft ein Großversuch mit bestem Erfolg!

Die letzten Generationen hindurch war es das Selbstverständlichste der Welt, dass, wer krank war, dass der, der Beschwerden hatte, auf sich und andere achtete und auch wieder genaß. Jetzt sprechen wir – praktisch alle – von einer Pandemie, die aber auf nur zwei absolut absurden Behauptungen beruht.

Einerseits der PCR- Test, von dem die Ungenauigkeit bis Fehlerhaftigkeit wissenschaftlich außer Frage steht, dem sogar sein Erfinder, der Nobelpreisträger Kary Mullis jegliche Eignung für Testzwecke abspricht.
Am Beginn dieser sogenannten Pandemie wurden von uns paar Mitdenkenden noch eifrig mails und Briefe an die Medien verschickt, mit dem Hinweis, dass positiv Getestete noch lange keine ‚Infizierten‘ seien. Heute, 2 Jahre später ist es das Selbstverständlichste der Welt von Menschen, die keinerlei Symptome haben von Infizierten zu sprechen! Ja, diese ganze Plandemie wird sogar mit Inzidenzzahlen, die ausschließlich auf diesen ungenauen Tests beruhen, begründet!
Ganze Länder werden eingesperrt und zwangskörperverletzt aufgrund endloser Wiederholungen von barstem Unsinn!
Das muss man sich einmal vorstellen!
– Und alle, alle machen mit!

Die zweite Säule auf der dieser Wahnsinn fußt, ist nicht viel tröstlicher oder gar logischer: Die Auslastung bis Überlastung der Spitäler!

Einerseits wurden aus Kostengründen selbst innerhalb dieser Pandemiezeiten die Bettenanzahlen reduziert! Andererseits sorgte das Pandemie- Management dafür, dass weder wirklich Kranke, noch positiv Getestete ’normal‘ vom Hausarzt behandelt werden, obwohl das mit, seit Jahrzehnten bewährten Präparaten problemlos möglich wäre – mit gesunder Lebensweise sowieso! Sondern sie werden entweder sofort oder erst, wenn sich ihr Zustand bis zur Panik verschlechtert hat in die Krankenhäuser geschickt. Dort bekommen sie was sie wollen – siehe den gestrigen Beitrag – und auch die Ärzte und Spitalserhalter bekommen Coronapatienten bestens honoriert, also auch das Ihre.

Mit nur zwei derartig urdummen Tricks hält man Abermillionen in Geißelhaft! Nicht zufällig ist von zahlreichen absolut Kompetenten der Spruch ‚Beendet das Geteste und die Pandemie ist zu Ende‘ überliefert.

Ich möchte Euch daran erinnern, dass sie auch mit der Positivvariante unseres Wiederholungs- Glaubens beendet ist, mit


 
 
 

7 Responses to Tatsächlich! Es funktioniert!

  1. Josef Sappert sagt:

    Glaubt ihr das wirklich, was da täglich an sensationellen „Weisheiten“ zu lesen ist?

    • payoli sagt:

      ‚Wir‘ sind längst vom ‚Glauben‘ zum Wissen und Erleben/ Ausprobieren übergegangen. Alle anderen dürfen aber gerne weiterhin glauben, was die – ja nicht uneigennützigen! – Medien ihnen vorsetzen 😉

      • Josef Sappert sagt:

        Na, dann kann man ja nur mehr gratulieren !
        Worüber würdet ihr euch wichtig machen, gäbe es die „Verkühlungen“ nicht.

        • payoli sagt:

          Na hallo! Immer schön höflich bleiben!
          Was heißt da ‚wichtig machen‘?!
          Du erzählst was Du weißt, ich erzähl, was ich weiß und niemand nennt doch Dich einen Wichtigmacher.

      • susisu sagt:

        Also ich freu mich jeden Tag auf’s Neue, über Deine Weisheiten, lieber payoli! 🙂
        Bussi Susisu

  2. herrrothwandertwieder sagt:

    Tja, das dumme Volk will belogen werden, das kommt mit massen-suggestiven Tricks bei den Mediensklaven eben gut an. Manche haben einen Fernseher, der so groß ist wie eine Wand und haben noch nie ein Buch in der Hand gehabt. Vor allem die leicht lenkbare Handy-Spielsucht-Generation; übrigens ich rauche nicht, trinke keinen Alkohol, habe kein Handy und das Beste, ich habe schon 12 Jahre keinen Fernseher mehr…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: