Du wirst überreichlich beschenkt!

Nach meinen Beiträgen ‚Du wirst beschenkt 1, 2, 3 und 4‚, wirst Du heute auch noch reichlichst beschenkt!

Ja, ich könnte sogar sagen, ‚unendlich‘ beschenkt, ohne zu übertreiben.

Denn – da kommst Du nie drauf! – was ist unendlich und dennoch leb- und erlebbar?

Hm?

Ja, richtig! Unser Geist!

Und jetzt wird’s echt interessant.

Obwohl ich sonst so sehr von der – für viele- ‚dummen‘ Natur schwärme, setze ich heute voll auf unseren Geist. – Der uns von den anderen, den Naturwesen, grundlegend unterscheidet.
– Oder doch nicht!?

Du kannst Dich mit Deinem Geist echt unendlich beschenken!

Ja, Du kannst Dir alles, absolut alles damit gestalten!
Zahllose Bücher, Meditationsarten, Gurus, Wissenschaftsexperimente … zeigen, dass uns geistig nichts unmöglich ist.
Es gilt: Je besser wir Gewohntes loslassen können, desto weiter wird unser geistiges Erlebensfeld.

Und mit dieser Weite sind wir fast schon wieder zurück beim Anfang, bei der ‚dummen‘ Natur     

Ja, das ist echt spannend finde ich! Es hieß jahrzehntelang, der Mensch würde sich vom Tier einzig durch seinen freien Willen unterscheiden. Das könnte tatsächlich so sein. Denn wir können vermutlich tatsächlich weiter denken, als ein Hamster, Kolkrabe oder Regenwurm. Doch all die Meditationslehrer und Gurus empfeheln ‚das andere Ende des Spektrums‘, nämlich nicht mehr und perfekter zu denken, sondern nicht zu denken und dadurch neue bis unglaubliche Weiten zu erreichen.

Und da stellt sich dann die Frage: Denken die Tiere und Pflanzen nicht in unserem Sinne, weil sie ’noch nicht so weit sind‘, wie wir? Oder denken sie nicht, weil sie bereits weiter sind als wir

Sind wir die Krone der Schöpfung oder ihre Lehrlinge?

Wie immer …

Du siehst, meine Ankündigung war nicht übertrieben. Denn Du hast die ganze, die unendlich Bandbreite für Dich

Dazu beglückwünsche ich Dich ganz, ganz -lich und wünsche Dir ein fröhlich, forsches Voranschreiten mit


 
 
 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: