Dreifache Dummheit (2)

Dummheit Nr.1 war die nahezu unglaubliche Ignoranz und Blindheit all dem gegenüber, was es an Wundern gibt, die uns geschenkt wurden.

Dummheit Nr.2 folgt sogleich:

Ungefähr mit derselben Energie, mit der die Evolution oder unser Schöpfer uns und unsere Umwelt geschaffen haben, zerstören wir ‚Schöpfer‘ das Ganze! So war zwar das biblische ‚…nach Gottes Ebenbild …‘ nicht gemeint, doch wir arbeiten dennoch mit Fleiß daran. Man könnte sogar sagen, wir arbeiten soviel an unserer, und unserer Umwelt, Zerstörung, dass wir gar keine Zeit haben beides ausgiebig zu bewundern     

Die Menge an weltweiten Arbeitsstunden ist schier unvorstellbar!
Und wozu?
Um Dinge zu produzieren und rund um den Erdball zu transportieren, die wir auch selber herstellen könnten oder gar nicht brauchen. Um Maschinen und Computer zu bauen, die uns in absolut schwächende, schädigende und verdummende Bequemlichkeiten drängen. Und um Falschmeldungen, Werbung und Politik genannt, und Kriege in die Welt zu bringen. – Oder Giftstoffe!

Was meinst Du, wieviele Giftstoffe, oder zumindest Schad- bis Problemstoffe haben wir erzeugt und freigesetzt, mit denen unser Immunsystem zurechtkommen muss? Du erinnerst Dich, wie genial und unermüdlich unser Immunsystem ohnehin sekündlich die diversesten Angreifer plattmacht?

Dazu kommen jetzt noch 140.000, in Worten: unvorstellbare einhundertvierzigtausend(!) Zusatzstoffe, mit denen wir in Kontakt kommen, die unser wichtigstes ‚Gesunderhaltungssystem‘ völlig überfordern. Keines dieser 140.000 Stoffe hat unser Immunsystem je gesehen, konnte nie Strategien dagegen erlernen! Also was tut es? Mit Entzündungen – wirkungslos – angreifen und/ oder im Fettgewebe lagern, was auch nicht so wirklich gesund ist.

Vollkommen krank das Ganze! Und das sind und werden wir auch!

Detto unsere Umwelt!

Wir zerstören also
      mit UNSERER Energie
      und unserer Lebenszeit
      unser Paradies
      und uns selbst!

Jetzt sag ehrlich: Gehts noch dümmer?!     

Und das nennt diese ‚Krone der Schöpfung‘ auch noch ‚Fortschtitt‘! Ja, fortschreiten vom Paradies und in die Krankenhäuser und viel zu früh ins Krematorium!

Die ersten beiden Dummheiten zusammengefasst:

     Wir sehen, erkennen und schätzen also weder das uns geschenkte Perfekte und Wunderbare,

sondern arbeiten auch noch mit ‚Volldampf‘ und unserer schönen Lebenszeit an dessen Zerstörung!


 
 
 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: