So alt, so Novalis

Jetzt, in dieser wunderbaren Frühlingszeit finde ich mich häufig ‚Nein, sooo schön!‘ oder ähnliche Bewunderungen stammelnd im verwilderten Garten oder nahen Wald wieder. Doch weitaus schöner klang solche Schwärmerei vor ca. 200 Jahren, beim deutschen Schriftsteller Georg Philipp Friedrich von Hardenberg, der sich als solcher ‚Novalis‘ nannte:

Es färbte sich die Wiese grün
Und um die Hecken sah ich blühn,
tagtäglich sah ich neue Kräuter,
Mild war die Luft, der Himmel heiter.
Ich wußte nicht, was mir geschah,
und wie das wurde, was ich sah.

Genau das Richtige zu meinem Geburtstag und hoffentlich auch Euch zur schönen Erbaung im Sinne von


 
 
 

8 Responses to So alt, so Novalis

  1. BEgg sagt:

    Ich lese so lange schon mit soiel Freude deine Texte und muss dir heute gratulieren und danken zu deinem Feiertag. Schön das es dich gibt.
    Sehr liebe Grüße aus dem sonnigen Florida
    Bert

  2. Lizziii sagt:

    [sing] Wie schön dass du geboren bist … [lalala …]
    Ganz, ganz herzlichen Glückwunsch, lieber payoli!
    Mmmmhhh schmatz!
    Lizzi

  3. Walter K sagt:

    Unglaublich! Schon wieder ein Jahr rum?
    Lieber payoli, ich freu mich tagtäglich bei deinen Beiträgen, dass es dich gibt. Um so mehr an deinem Geburtstag heute.
    Ganz, ganz, ganz herzliche Glückwünsche von meiner Frau und mir.
    Walter

  4. holysepp sagt:

    Willkommen im Klub der „alten Seppen“, lieber payoli!
    Herzlichen Glückwunsch und weiter so!
    Bis mindestens 100!

  5. Moka sagt:

    Alles, alles Gute zum 69.ten!

    • payoli sagt:

      Ein mich gratulierender Freund meinte zum 69er zwar: ‚A geile Stellung‘. Dennoch hör ich diese Zahl mittlerweile schon nimmer so gern 😉
      Dennoch Danke!
      Da tröstet mich auch keine ‚Schadenfreude‘, dass alle anderen, inklusive Dir, auch nicht stehengeblieben sind 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: