Mit der EU- Befürwortung …

… haben wir unsere Freiheit verspielt!

Das klingt hart. Doch man kann sich Themen ansehen, welche immer man will, wir Bürger werden einfach nur über den Tisch gezogen zugunsten der Multis!

Egal ob es um diese immer wieder verlängerten Glyphosat- Genehmigungen geht, obwohl es kaum noch ernst zu nehmende Wissenschafter gibt, die KEIN Problem mit diesem Spritzmittel sehen.
Ob es um die flächendeckende Bestrahlung mit 3, 4, 5G geht, deren Schädlichkeit ebenso eindeutig belegt ist, geht.
Ob es um völlig absurd diktatorische Klima- Vorschriften geht.
Ob es sich um völlige Intransparenz, wie z. B. die Verhandungen mit den Impf- Pharmas oder den MERCOSUR- Staaten handelt …
Oder ob es um die perfidest eingefädelte Abschaffung des Bargeldes1), das heißt unsere Vollentmündigung geht, der kaum noch etwas entgegenzusetzen ist …

Die EU- Zustimmung war sozusagen unser letzter Blödsinn!

Doch auch hier wieder: WIR sind die Schöpfer. WIR schaffen unsere Welt.
Und wenn wir nicht fähig genug sind, eigene Visionen zu schaffen, sind wir dazu ‚verurteilt‘ bloß zu wählen.
Und wir haben gewählt!
Unsere völlige Entmündigung!
Denn EU- Recht ’sticht‘ Nationalrecht obwohl nur pseudodemoktatisch gewählt!

Und das haben wir nun!
Und das fährt mit uns nun Schlitten bzw. fährt Gewinnmaximierung der Multis und völlige Entmündigung der Menschen.

In diesem Sinne:

in die Politik, in die EU, in die Welt!

Denn Europa ist ein so zauberhafter Kontinent! Diese Vielfalt der Menschen und Kulturen, ist einfach ein seltenes Juwel dieser Weltengemeinschaft! Doch diese EU ist ein unerträgliches Joch aus Multis und Profiteuren auf den Schultern der Europäer!

Man kann nicht oft genug daran erinnern, wie der ehemelige EU- Präsident Jean-Claude Juncker es in einer ’schwachen Stunde‘ ausdrückte: „Wir beschließen etwas, stellen das dann in den Raum und warten einige Zeit ab, was passiert. Wenn es dann kein großes Geschrei gibt und keine Aufstände, weil die meisten gar nicht begreifen, was da beschlossen wurde, dann machen wir weiter – Schritt für Schritt, bis es kein Zurück mehr gibt.“ – Genau so verfährt die EU in allen Bereichen mit uns!

 
 
1) Wie unglaublich raffiniert und unumkehrbar die Bargeldabschaffung vom IWF und der EU eingefädelt wurden, kannst Du in diesem Vortrag, den ich jedem, meiner LeserInnen empfehlen MUSS, sehen.


 
 
 

One Response to Mit der EU- Befürwortung …

  1. Walter K sagt:

    Heeee! Schon wieder Politik statt Paradies!
    Doch du hast absolut Recht in diesem Fall.
    Walter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: