Eine neue Erde

8. November 2018

Weißt Du wie unsere Erde aussähe, wenn ‚bloß‘ jeder umsetzen würde, wofür er in der Lage ist?

Sie wäre ein Paradies!
Ja! Es klingt unglaubwürdig. Doch es stimmt!
Niemand mehr müsste krank, arm oder unglücklich sein!
Keine Plackerei, keine öden Bürostunden mit alljährlichem Gebettel um Urlaub.
Keine weinenden Kinder, keine vereinsamten Alten mehr.
Keine Gifte, Müllberge, Kriege, kein Stress, keine Staus, kein Gehetze, kein Frust.

Ja, nichts weniger als ein Paradies, in dem für jedeN gesorgt wäre, wäre dieser Planet.
Und nicht durch viel Arbeit sondern durch ein einfaches Umlegen eines kleinen Schalters in unseren Köpfen. Durch unser bloßes Sein …
Alle Voraussetzungen wären längst vorhanden.
Wir bräuchten ihnen bloß ’nachzukommen‘ …

 

 

 


Die Erfolgsmasche des Geldes

11. Februar 2016

EuroGeld vereinheitlicht ALLE!
Die Schönen, die Geschickten, die Skrupelosen, die Intelligenten, die Originellen, die Witzigen, die Spieler, die Schürfer, die Dramatischen, die Lügner, die Rattenfänger, die Erfinder, die Betrüger ….

Geld gibt allen ein Maß, wie begehrt ihre Arbeit, wie begehrt ihr Produkt, wie undurchschaubar ihre Lüge ist.
Geld fließt sowohl als Spende, als auch als Waffenbezahlung. Geld macht Reiche reicher und Arme ärmer.
Geld entmenschlicht!
Wo früher noch der Blick in die Augen des Gegenübers war, ist heute ein papierener Zahlschein.
Wo früher noch das Wissen um die Reputation, Nützlichkeit, Menschlichkeit des Gegenübers war, ist heute ein online banking- Mausklick.
Kein Mensch weiß welche Sauereien seine Bank mit seinem Geld finanziert!
Kein Mensch kann mehr durchschauen woher und unter welchen Bedingungen seine Konsumgüter hergestellt und finanziert werden.
Durch die Lenkung von Geldflüssen wird weitaus mehr entschieden als durch Wahlen.

Willst Du das alles?
Nein?
Warum verwendest Du dann noch Geld?     😉