Gurken, Restaurant, Sprossen …

9. Juni 2011

EHEC ohne Ende!
Für Leser dieses blogs ist diese angebliche Bedrohung, geschweige denn Panik, vermutlich nicht wirklich nachvollziehbar. Denn die Absurdität, dass vor Pflanzlichem gewarnt wird, obwohl die Probleme

bei den geschwächten Immunsystemen der Menschen und
bei der Fleisch- und Milchproduktion liegt

ist kaum noch zu überbieten.
Für Interessierte, hier dennoch eine Gratis- Broschüre die mit vielen verbreiteten Irrtümern aufräumt und die tatsächliche Situation klarstellt, zum downloaden.

 


EHEC- Nachtrag

5. Juni 2011

Gestern noch als man den EHEC- Erreger auf Gurken wähnte und hysterisch Millionen von Gurken zurückrief und vernichtete, habe ich über den Medien- Fund ‚Meiden sie rohes Gemüse’ geschrieben.
Nun kam mir eben eine headline unter, die meint, die Ereger- Spuren würden zu einem bestimmten Restaurant führen.
Ob jetzt wohl ein ‚Meiden sie Restaurants‘ kommt!? 😉

 


EHEC: Epidemie der Kunstfehler

4. Juni 2011

Ich stimme nur selten und immer unlieber ein in die, von den Medien in immer kürzeren Abständen veranstalteten Panikmach- Chöre. Jetzt haben wir zur Abwechslung [gäääähhhhn] das EHEC- Problem, das für naturrichtig lebende Menschen natürlich genau Null Problem bedeutet.
So Absurditäten wie das aktuelle ‚Meiden sie rohes Gemüse‘ wären ja nur zum Lachen, wenn sie nicht so traurig wären.
Ich bin überzeugt davon, dass das Gro meiner Leser hier sich nicht durch derartige Meldungen verunsichern lässt. Falls aber neue Leser sich einmal probeweise durch so einen faktenstrotzenden ‚Gegen- mainstream- Artikel‘ quälen wollen, kann ich diesen hier empfehlen.

Doch besser, gerade in solchen Zeiten:
paradise your life ! 😉