Ein Zitat

25. Juni 2013

„Ich habe einige Zeit bei einem Naturvolk in Südamerika gelebt …
Ich fasse zusammen: Wenn man in und von der Natur lebt, gibt es keine Erkrankung, keine Verletzung. Man kommt in eine andere Dimension. Durch diese wichtige Lebenserfahrung kam ich zu dem Ergebnis, dass diese Menschen an eine kosmische Kraft angebunden sind, die allen irdischen Kräften überlegen ist.

Daher empfehle ich Ihnen, Ihren Lebensstandort zu wechseln und zur Natur zurückzukehren. Ich weiß, dass das in unserer Zivilisation mit der industriellen Schnellproduktion nicht einfach ist. Aber es macht Spaß und Freude, gesund zu sein …

… Grün ist die Anbindung an die kosmischen Kräfte, wo Haarp- und sonstige Fremd-Strahlungen keine Chance haben …
Wichtig ist nun, dass Sie alle Gifte meiden und Tierfasten machen …

… Die Pflanze ist Lichtnahrung und steht mit der Sonne und der Zelle in Wechselbeziehung. Diese Wechselbeziehung wird durch tote Waren aus der industriellen Schnellproduktion „abgewürgt“. Das Chaos der Krankheiten entsteht. Der Energiehaushalt bricht zusammen.“

(Dr. med. Walter Mauch)