Küchenhilfen

25. August 2011

Wenn auch die rohköstliche Ernährung für viele immerr noch einen touch von spartanischem Karotten- Knurpsen hat, ist die Rohkostküche mindestens so breit in ihrer Vielfalt wie die Kochküche.
Ich habe hier einige Vorschläge zusammengestellt, die das rohköstliche Zubereiten erleichtern und die Möglichkeiten erweitern.
Obwohl sich damit ganz wunderbare Kreationen zaubern lassen, möchte ich doch betonen, dass das für viele Rohköstler meist nur anfangs spannend und interessant ist. Ist man erst einmal auf den Geschmack gekommen und hat die vielen Vorteile einer reinen Rohernährung kennengelernt, spart man sich bald meist aufwändigere Speisen und genießt ebenso begeistert Einfacheres.
Normalköstler aber lassen sich natürlich nur beeindrucken mit Speisen die einiger Tricks bedürfen:


Blitz- Rezept

4. März 2010

Das folgende Gericht ist sogar für die einfache und schnelle Rohernährungs- Küche ein Blitz- Rezept.

Einen Radi mit grober Raffel hobeln, mit
2 Handvoll gehackter Kürbiskerne und
etwas Salz vermischen.
Von geschälter Avocado mit derselben Raffel Räupchen drüberhobeln und ev. vorsichtig unterheben,
ev. etwas beizen lassen
Fertig!
Lecker!
Guten Appetit!

 
Wem das zu spartanisch ist, lernt und bekommt bei der wunderbaren Gabriele Weiss herrlichste Gourmet- Rohkost