Willkommen Diabetiker …

31. Oktober 2014

… sollte die letzte Sendung von ‚Willkommen Österreich‘ auf ORF1 wohl besser heißen!
mälzerNicht nur, dass der Moderatoren- Hälfte Dirk Stermann zum Diabetes seiner Tochter nichts Dümmeres einfällt, als breitflächig für Zucker Werbung zu machen, war auch wieder mal der unsägliche Schnellsprechkoch Tim Mälzer eingeladen. Dieser bewies den Rückstand seiner Denk- gegenüber der Sprech- Schnelligkeit, indem er auf die Frage, was er von gesunder Ernährung halte mit mehrmaligem ‚Fickt Euch‘ antwortete.
Keine Rede von den ständig steigenden Diabetes- und Krebsraten! Nein, Herr Mälzer sieht glasklar, dass Italien mit seinen vielen Kohlehydraten doch noch immer lebt …!
Ok, Dummheit ist noch immer nicht verboten.
Doch als Öffentlich Rechtlicher ORF derartig verantwortungslosen Unsinn zu senden ist echt ein starkes Stück!

 

 

 


Promikoch- Eröffnungen

22. April 2011

Sagte doch kürzlich der Tim Mälzer tatsächlich in einer talkshow, er wäre Ess- Neuroleptiker, da er – er versteht es selber nicht! – immer nach dem Essen einschläft!

Das ist ja fast ein Witz!
Der kommt gar nicht erst auf den Gedanken, dass das an seinem Essen liegen könnte!!!!!
Jeder Rohköstler weiß, dass man nach dem Essen vitalisiert und energetisiert, aber nie schläfrig, ist! Schläfrigkeit gibt es nur nach belastenden Kochkost- Mahlzeiten!

Nur so als Drüberstreuer: In seinem Lokal fallen pro Tag 160€ Klopapier- Kosten an.
Hat der nun ein so großes Lokal, soviel Umsatz oder kriegen die Leute von dem Essen auch noch Durchfall?
In Rohkostkreisen – die kaum Klopapier brauchen – ist bekannt, dass rohköstliche Ausscheidungen kaum schmutzen bzw. der Klopapier- Verbrauch mit der unartgerechten Ernährung steigt/ korreliert.

HAST DU DAS GEHÖRT, TIM MELZER ?!!!!!