Erhebt Euch!

Nichteinmal so unpassend dieser Titel nach dem ‚Tag der Arbeit‘!

Schon vor mehr als 400 Jahren formulierte der französische Hohe Richter Étienne de La Boétie:

Wie kann es geschehen, dass so viele Menschen, so viele Dörfer, Städte und Völker manchesmal einen einzigen Tyrannen erdulden, der nicht mehr Macht hat, als sie ihm verleihen? Der ihnen nur insoweit zu schaden vermag, als sie es zu dulden bereit sind. Der ihnen nichts Übles zufügen könnte, wenn sie es nicht lieber erlitten als sich ihm zu widersetzen.

Seid entschlossen nicht mehr zu dienen und Ihr seid frei!

Was uns zumindest in Teilen mit despotischen Herrschern gelungen ist, müsste heute doch auch mit Firmen und deren Menschen- und Lebens- zerstörenden Produkten möglich sein!

Wie kann es geschehen, dass so viele Menschen, so viel unnötigen, zerstörerischen Konsum- Müll erdulden, ja sogar annehmen, der nicht mehr Macht über sie hätte, als sie ihm verleihen?
Seid entschlossen nicht mehr zu konsumieren und Ihr seid frei!

    Seid entschlossen paradiesisch zu leben
    und Ihr seid im Paradies!

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: