Regierungsaktivitäten

15. Januar 2019

Hör ich doch eben in den Nachrichten,
dass bestehende, Mieter- schützende Gesetze abgeändert werden, um künftigen e- Autos vor jedem Haus das Volltanken zu ermöglichen. Und
dass Ende Februar die Nutzung der Frequenzbereiche für den 5G- Ausbau versteigert werden.

DIESE Regierung habt Ihr gewählt!?
Und niemand geht gegen gegen solchen Wahnsinn auf die Straße?

Eine Regierung die so sehr vor der Industrie auf dem Bauch liegt, dass sogar die e- Mobilität forciert wird, für die es KEINE vernünftige Hochrechnung gibt, dass sie ökologisch machbar, oder gar ökologischer als die derzeitige ‚Bezinkutschen‘- Version, wäre.
Eine Regierung die so sehr an Industrie- Marionettenfäden hängt, dass sie eine Strahlungstechnologie auf die Menschen loslässt, ja, sogar fördert, von der es nicht EINE ernstzunehmende Unbedenklichkeits- Studie, aber zahllose Nachweise über deren Bedenklichkeit bis Schädlichkeit, gibt.

Eine Regierung also, die gegen die Interessen und Gesundheit ihrer Wähler arbeitet.

Und keineR steht auf dagegen?
Und keineR tut etwas dagegen?       

 

 

 


Zeig Deine Macht!

12. Januar 2019

Ja, bitte zeigt all Eure Macht, wie z.B. diese kleine, taffe Schwedin, Greta Thunberg, es uns vormacht:

Am besten durch echtes, gelebtes

Wie schön beispielsweise wäre es, wenn niemand Geräte mit dieser anrollenden, wahnsinnigen 5G- Technologie (siehe ‚Unser Unglücks- Gen‘) kaufen würde …
Ist nur EIN Beispiel! Zu tun wäre natürlich viel mehr, aber das wisst Ihr ja

Demnächst hier wieder einmal eine Erinnerungsliste an – Möglichkeiten, um sich selbst UND anderen UND der Erde etwas Gutes zu tun.
Abonier Dir diesen blog um keine der vielen nützlichen Infos zu versäumen!

 

 

 


5G

22. September 2017

Während das Gro der Handy- und PC- Nutzer noch nichtmal heute alle Möglichkeiten des Netzes nutzt, kratzt das nächst mächtigere Netz schon in den Startlöchern.
Wer all das heute in unsichtbare Datenpakete übertragenene und durch Lüfte, Pflanzen , Gebäude und unsere Körper Gejagte schon für sinnlos hält, macht sich kein Bild, was uns durch die nächste 5G- Technologie noch so alles in den Körper steht. Heutige hohle Gespräche, dumme Spiele und div. Wettergebnisse sind förmlich strahlendes Intelligenzgefunkel gegen die Kommunikation unserer Kühlschränke, Autos, Ampeln, Schuhe und 1000er anderer Geräte die bald unseren Luftraum füllen werden.
Dazu ist schon mal die 100fache Kapazität gegenüber 4G, der jetzigen, 4. Generation, angedacht …
Da die Frequenzen immer höher und damit die Reichweiten schrumpfen werden, ist eine Vervielfachung der Sendeanlagen und eine Verdichtung des Netzes vorgesehen.

Doch Hauptsache in Wahlkämpfen und Medienberichten werden die ‚Feuer der Dummen‘ mit ein paar Assylanten- peanuts am Köcheln gehalten …

Glücklicherweise scheinen diesmal die kritischen Wissenschafter etwas zeitgerechter ‚anzuspringen‘. Erste haben bereits ihre Bedenken formuliert und fordern frühzeitig genug Untersuchungen:

Wissenschaftler warnen vor Risiken durch 5G