Medizin, alt oder neu? – Oder gar nicht?

Mein Interesse für Gesundheit und in der Folge meinen zweiten Beruf als Gesundheitstrainer ‚verdanke‘ ich dem fast 25jährigen, völlig erfolglosen Herumgemurkse verschiedenster Schul- und Alternativmediziner an meinen einstmaligen gesundheitlichen Problemen.
Dass ich fernab dieser akademischen Disziplinen effiziente Lösungen fand, verdanke ich meinem technisch- logischem Denken und der Liebe zur Natur.
Mein Studium zum Akademischen Gesundheitstrainer sollte bloß meine Erkenntnisse wissenschaftlich verifizieren, was es auch tat. Alles, was gesund hält und macht, ist bekannt und wissenschaftlich bestens belegt. Bloß in ‚meiner‘ einfachen Zusammenfassung sagt es den Menschen niemand! Das wäre nämlich für die allermeisten Wirtschaftsbereiche geschäftsvernichtend!

Seit diesem Corona- Kasperltheater dämmerte es immer mehr Menschen, dass es in der Medizin nur um eines geht: Maximale Gewinne!
Immer mehr Menschen, aber auch Ärzte sprechen jetzt plötzlich von neuer, ganzheitlicher Medizin und von den früher gemachten Fehlern. Dabei tut sich unter anderem Österreichs ‚Vorzeige- Psychoneuroimmunologe‘ Dr. Christian Schubert hervor. Der Mann wirkt sehr sympathisch, sagt viel Kluges und ‚trommelt brav‘ gegen die alte Schulmedizin. Hier ist ein sehr gelungenes Interview mit ihm zu sehen.

Das ist einerseits ganz wunderbar, dass endlich Bewegung in dieses alte erstarrte Profitsystem kommt, dass erste Insider bereits zugeben was für ein Bankrottsystem diese Schulmedizin immer schon war. Andererseits wechseln ein und dieselben Piloten bloß das Fahrzeug, ändert sich nichts prinzipell. Deswegen hab ich diesen Herrn auch bereits 2017 hier am blog ‚zerrissen‘ und hab ihm auch geschrieben, was ich von ihm halte. – Natürlich ohne Antwort    

Denn, was so einfach und kostenlos ist, dass es selbst ‚dumme‘ Tiere leben, wird von Schubert & Co erst wieder in eine profitable, hochkomplizierte ‚Verpackung‘ gesteckt, die Menschen erst wieder abhängig und die Dotores reich macht.

Seh ich mir meine relative Erfolglosigkeit bei der Verbreitung dieser einfachen aber effizienten Naturwahrheiten an, könnte es aber auch sein, dass der gute Dr. Schubert unsere ‚Pappenheimer‘ einfach nur besser kennt als ich. Denn akademisch anmutendes Kluggeschwurbel kommt, noch dazu, wenn es ordentlich kostet, bei den Menschen einfach besser an, als mein simples ‚Lernt von den Affen und ihr bleibt lebenslang dauergesund‘    

Deshalb: Geht zum Dr. Schubert oder tut was ich hier am blog verzapfe, – aber tut! Tut für Euch und gegen dieses Pharma- und Schulmedizinsystem.
– Ganz im Sinne von


 
 
 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: