Bestellschein für Deine Wunschwelt

Welche Welt hättest Du gerne? In welcher Welt möchtest Du leben?
Passt Dir diese Welt?

Möchtest Du weiterhin arbeiten für überteuerte Produkte?
Möchtest Du weiterhin im Arbeits- Konsum- Hamsterrad bleiben?
Möchtest Du weiterhin Gift- belastete Nahrungsmittel, verschmutzte Luft, belastetes Wasser zu Dir nehmen?
Möchtest Du weiterhin P*rnos gucken, von Romantikszenen träumen, anstatt Deine Liebe zu leben?
Möchtest Du weiterhin im Mangeldenken verbleiben, ‚ewig‘ weiterrackern‘?
Möchtest Du Dich weiterhin von immer neuen Konsum- Verlockungen ködern lassen?
Dich hinter Ladentische, Supermarktkassen, in Großraumbüros, Fabrikshallen, etc. ‚verhaften‘ lassen?
Willst Du schlicht und einfach in dieser Welt verbleiben?
Möchtest Du weiterhin Gesellschafts- eingeschränkt, reduziert, verhaftet bleiben?
Fühlst Du Dich beschränkt im Denken, Wählen und Agieren?

Oder möchtest Du eine ganz andere, eine neue Welt? Träumst Du von einer ’neuen Welt‘?

Sag uns, was Du möchtest!
Ich gebe bewusst keine Wahlmöglichkeiten vor. Ich möchte, dass Ihr Euch mit diesem Thema befasst, Euch Gedanken macht.
Bitte lasst uns wissen, was Ihr Euch erträumt!
Ein paar Stichworte genügen!
Jeder Begriff ist ok, bringt Dich und uns weiter.
Egal ob allgemein, wie Friede, Liebe, etc.
Oder konkret und spezielle wie ‚Kaiserschmarren‘, ‚Orgasmus‘, ‚Purzelbaum‘, ‚Umarmungen‘, ‚böse Gedanken‘, etc.
Vielleicht können wir uns anhand Eurer Wünsche und Träume ‚weiterhanteln‘ …

 

Advertisements

8 Antworten zu Bestellschein für Deine Wunschwelt

  1. inge henneberg sagt:

    Meine „realistische“ Wunschliste, die sofort umgesetzt werden könnte, wenn die Mehrheit aller Menschen es denn will.

    Freiheit für alle Lebewesen inkl. der Tiere
    (Abschaffung der Viehzucht, Tierhaltung und des Tötens)

    Schadstoffreie Lebensmittel
    (Abschaffung aller Pflanzenschutzmittel, Kunstdünger etc.)

    Naturbelassenes Trinkwasser, saubere Luft

  2. grundeinkommen und damit zeit für richtig wichtiges: für die betagten eltern da sein, junge familien mit ihren nachwuchs unterstützen, für meine nicht mobilen nachbarn einkaufen fahren, einen, zeit für mein wohlbefinden haben …

  3. Für mich ist wichtig, nicht von einem besseren Leben zu träumen, mit vielen Veränderungen und vielen Wünschen, sondern jeden Tag mit all den Wünschen zu füllen und zu leben. Und wenn es etwas gibt, was sich mir noch nicht erfüllt hat, dann alles dransetzen dass es sich erfüllen kann!! Wenn ich die Abschaffung von Viehzucht und Sklaverei der Tiere möchte, muss ich zumindest darauf verzichten sie noch zu essen. Wenn ich mehr Frieden in der Welt möchte, muss ich auch mir und anderen verzeihen können! Ich glaube im kleinen kann jeder seine Traumwelt leben, nur stehen dafür Veränderungen an, die ich auch bereit sein muss zu gehen!!! Durch die Aktivität oder das Umdenken in meinem Leben kann ich mir meine Traumwelt auch für jeden Tag im Hier und Jetzt erfüllen!! Mein Lieblingsspruch dazu: Träume nicht dein Leben, sondern lebe deine Träume. In diesem Sinne allen Lesern ein wundervolles Leben.

  4. schorsch sagt:

    Da gibts bloß eins! Mehr payolis brauch ma! 🙂

  5. Norbert sagt:

    Manchmal wenn wir sagen:

    „Danke mir geht es gut !!“

    wünschte ich mir jemanden,

    der mir in die Augen sieht und sagt:

    „Erzähle mir die Wahrheit !!“

  6. Norbert Lingemann sagt:

    Ich erinnere mich an viele schöne Dinge in meinem Leben und wenn es sein muss auch an die schlechten in meiner Vergangenheit, aber sie sind wie Warntafeln um nicht erneut die gleiche schlechte Erfahrung machen zu müssen und sich dann irgendwann daran zu erinnern.

  7. Norbert Lingemann sagt:

    Bleib an der ärmsten Hütte stehen,
    wo Neid und Missgunst aus dem Herzen fliehen.

  8. Norbert Lingemann sagt:

    für mich persönlich ist das „gute“ Leben, wenn ich gesund bin, sozial ein/gebunden bin, Wohnraum habe, der mir gefällt, mich mit biologischen Lebensmitteln ernähren kann, eine einigermaßen zufriedenstellende Arbeit habe und mir Urlaub leisten kann.

    Ich kann mich glücklich schätzen, vieles davon das zu haben. Aber so richtig zufrieden und glücklich bin ich erst dann, wenn es für alle Menschen ähnlich sein könnte…

    ach was ich noch sagen wollte….

    schön, dass es Dich gibt; (-:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: