2012


Wer sich in der Eso- Szene auskennt, durch Buchhandlungen streift oder ein Kinogeher ist, wird schon gemerkt haben, dass 2012 wieder mal ‚Weltuntergang‘ angesagt ist.
Diesmal soll die Ursache das Enden des angeblich so genaue Maya- Kalender sein …
Hier – nach Durchicht einiger der zu diesem Thema angebotenen Bücher bin ich fast versucht zu sagen – und nur hier aber, erfährst Du, was 2012 tatsächlich passieren wird!

2012 wird genau das passieren, was DU denkst und tust!
Ja! Du brauchst vor nichts Angst zu haben. Du brauchst keine Prophezeihung ernst zu nehmen.
Nur was wir Menschen denken und tun gestaltet unsere Welt!
Guck Dich um! Siehst Du irgendetwas, das NICHT von Menschen gestaltet wurde?
Also, wer sonst, sollte auch 2012 gestalten?

EINE Größe gibt es noch, neben unserer Schöpferkraft: die Natur!
Doch auch die richtet sich sicherlich nicht nach einem läppischen Maya- Kalender. Gerade sie ist der Garant dafür, dass es ‚ewig‘ noch weitergeht!
Zeigen nicht die bisherigen Milliarden Jahre Evolution, dass in der Natur, ganz ohne Menschen, Technik und Medizin, immer alles gut ging bzw. sich sogar immer weiter entwickelte?

Also, sei Dir Deiner Göttlichkeit/ Schöpferkraft bewusst und beginne jetzt schon Deine Zukunft zu planen!
Mach‘ 2012 zu Deinem erfolgreichsten Jahr!
Alle Möglichkeiten stehen Dir offen! …
Am Besten: paradise your life! 😉

 

Advertisements

2 Responses to 2012

  1. altdoc sagt:

    Das ist mit Abstand das Beste das ich bisher zum 2012- Thema gelesen habe!

  2. Inge Henneberg sagt:

    Paradise your life – was sonst?

    Vielen Dank nochmals für Deine wertvollen Informationen und alles GUTE für das Neue Jahr.
    Freue mich auf die Zukunft und ganz besonders auf 2012!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s